Regionaler Bericht

Advanced Threats

Bereitgestellt von: FireEye Deutschland GmbH

Der Report für Europa, den Nahen Osten und Afrika gibt einen Überblick über die auf Computernetzwerke abzielenden Advanced Persistent Threats (APT), die im ersten Halbjahr 2015 in der Region EMEA erkannt wurden.

Bedrohungsurheber verfolgen eine Vielzahl unterschiedlicher Ziele. Sie werden immer raffinierter dabei, personenbezogene Daten und Geschäftsstrategien zu stehlen, Wettbewerbsvorteile zu erlangen oder die Betriebssicherheit zu beeinträchtigen.

Dieser Bericht fasst die Daten zusammen, die im ersten Halbjahr gewonnen wurden.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.04.16 | FireEye Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

FireEye Deutschland GmbH

Theatinerstr. 23
80333 München
Deutschland

Telefon: +49 89 97 007 110