Libelle SystemCopy (LSC)

Automatisierte und optimierte SAP® Systemkopien

Bereitgestellt von: Libelle AG

LSC ermöglicht die vollständige Automatisierung und Optimierung von SAP Systemkopien, vom ersten Connect auf das zu aktualisierende Zielsystem bis zu dessen Wiederfreigabe nach der Aktualisierung.

Dieses White Paper beschreibt den Prozess zur automatisierten und optimierten Erstellung homogener SAP Systemkopien mit Libelle SystemCopy.

Üblicherweise umfasst diese Prozedur eine große Anzahl manueller Aktivitäten, die sich je nach Struktur und Größe der Systeme über Stunden bis hin zu mehreren Tagen ziehen können und somit für diese Zeit neben dem Zielsystem auch weitere, wichtige und nicht zuletzt auch teure Ressourcen blocken: die SAP Basis Professionals.

Libelle SystemCopy (LSC) ist eine framework-basierende Softwarelösung zur vollständig automatisierten Erstellung von SAP Systemkopien. Mit dem sprichwörtlichen Knopfdruck werden QA- und Testsysteme mit frischen Produktionsdaten aktualisiert. Libelle SystemCopy unterstützt hierbei sowohl Single- wie auch Doublestack-Umgebungen auf Basis von Oracle, MaxDB, DB2 und Microsoft SQL Server Datenbanken. Die während einer Systemkopie notwendigen Aktivitäten werden von außerhalb des ABAP-Stack gesteuert und umfassen Database Import/Export, Command Scripts, SQL Operations sowie die Ausführung von SAP Transaktionen....

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 11.09.12 | Libelle AG

Anbieter des Whitepaper

Libelle AG

Gewerbestr. 42
70565 Stuttgart
Deutschland