Sicherheit in einer Welt des uneingeschränkten Datenzugangs

Datenschutz vom Endpunkt über das Netzwerk bis zum Speicher

Bereitgestellt von: Symantec (Deutschland) GmbH / Symantec Deutschland GmbH

Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie viele vertrauliche Informationen in ihrem Unternehmen unterwegs sind und wie sie sie schützen können.

Organisationen auf der ganzen Welt nutzen heute Hochgeschwindigkeitsnetzwerke und mobile Computer, um Informationen leichter austauschen und verwenden zu können. Leider stellt diese Welt des unbegrenzten Zugangs zu Informationen Unternehmen vor neue Probleme bei der Informationssicherheit: Wie kann der Verlust von vertraulichen Daten verhindert werden?

Die Zahl der Sicherheitsverletzungen bei persönlichen Daten hat epidemische Ausmaße angenommen. Hinzu kommt, dass der Verlust von geistigem Eigentum für jedes Unternehmen eine ernste Gefahr darstellt. Eines von zwei USB-Laufwerken enthält vertrauliche Informationen.

  • Eine von 50 Netzwerkdateien enthält vertrauliche Daten.
  • Eine von 400 Nachrichten enthält vertrauliche Informationen.

Vontu Data Loss Prevention (DLP) 8 ist branchenweit die erste integrierte Produktsuite, mit der Unternehmen den Verlust von vertraulichen Daten verhindern können, unabhängig davon, wo diese Daten gespeichert sind oder verwendet werden – auf Endpunkten, in Netzwerken oder in Speichersystemen. In diesem Whitepaper werden die Funktionen von DLP und deren wichtigste Vorteile für Unternehmen beschrieben.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.09 | Symantec (Deutschland) GmbH / Symantec Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

Symantec (Deutschland) GmbH

Konrad-Zuse-Platz 2 -5
81829 München
Deutschland