Case Study

Datensicherheit bei mobilen Einsätzen

Bereitgestellt von: Eset Deutschland GmbH / DATSEC Data Security e. K.

Die Verwaltung des Landkreises Osnabrück versteht sich als moderner Dienstleister. Bürgernähe wird deshalb ganz groß geschrieben. Für die IT-Abteilung der Verwaltung eine echte Herausforderung.

Daten müssen jederzeit und überall verfügbar und dabei auch noch hundertprozentig sicher sein. Unabhängig davon, ob die Beschäftigten der Kreisverwaltung in ihren Büros am Schreibtisch sitzen oder direkt vor Ort im Einsatz sind. Was die IT-Aufgaben zusätzlich sehr anspruchsvoll macht, sind eine heterogene Hardware- und Software-Landschaft. Bei den vielfältigen Leistungen, die eine moderne Verwaltung zu erbringen hat, kann es nämlich keine Einheits-Software für alle geben. Eine ähnliche Vielfalt herrscht bei der Hardware.
Die in diesem Dokument vorgestellte Software ist ein Rundum-Schutz für PCs und Clients. Mit Antivirus und Firewall ist der Rechner somit sicher vor Schädlingen aller Art, Hackern und Datenspionen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.12 | Eset Deutschland GmbH / DATSEC Data Security e. K.

Anbieter des Whitepaper

Eset Deutschland GmbH

Spitzweidenweg 32
07743 Jena
Deutschland

Telefon: +49 (0)3641 3114-100
Telefax: +49 (0)3641 3114-299