Lösungen zur Sicherung und Wiederherstellung von Daten

Datensicherung für mittelständische Unternehmen

Bereitgestellt von: IBM Deutschland GmbH

Dieses Whitepaper gibt eine Übersicht über Datenschutz- und Wiederherstellungsfunktionen der nächsten Generation, die speziell für kleinere und mittelständische Unternehmen entwickelt wurden.

Nur weil Ihr Unternehmen kein großer Konzern mit Hunderten von Büros und Tausenden von Angestellten ist, heißt das nicht, dass Sie nicht unter dem gleichen Druck stehen, Zugriff auf wichtige Informationen zu verwalten, um Ihr Geschäft führen und wettbewerbsfähig bleiben zu können. Die gleichen komplexen und teuren Lösungen wie die führenden Unternehmen in Ihrer Branche zu kaufen, kann allerdings unerschwinglich und unnötig sein.Datensicherung der nächsten Generation (Next Generation Data Protection) oder NGDP ist ein Begriff, der eine große Anzahl an festplattenbasierten Backup- und Recovery-Technologien beschreibt, wie z.B. Disk-to-Disk (D2D), Virtual Tape Library (VTL), Snapshots, Continuous Data Protection (CDP), Remote Office Backup Consolidation (ROBC), Bare Machine Recovery (BMR), Disaster Recovery (DR), Wide Area File Services (WAFS) und andere.NGDP-Lösungen haben den Ersatz oder die Optimierung von herkömmlichen Backup-Prozessen auf Band zum Ziel, um die immer aggressiveren Recovery-Point- und Recovery-Time-Zielvorgaben zu erreichen und die Effizienz, Geschäftskontinuität und Flexibilität zu optimieren.

 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 18.01.10 | IBM Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

IBM Deutschland GmbH

IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Deutschland