Case Study

Dokumenten-Management und sichere Kommunikation im Datenraum

Bereitgestellt von: Brainloop AG / Brainlopp

Mit einer Kommunikations- und Kollaborationsplattform kommunizieren alle Parteien effizient und wahren höchste Vertraulichkeit.

Als virtueller Dokumententresor ermöglicht der Datenraum die Bearbeitung von Geschäftsdokumenten
durch verschiedene Personen jederzeit und von jedem Ort der Welt per Internet. Sofern sie dazu autorisiert sind, haben Anwender von innerhalb eines Unternehmens oder von außerhalb Zugriff auf den Datenraum oder auch - je nach ihrer Berechtigung - nur auf einzelne, für sie bestimmte Dokumente. Dabei fungiert der Datenraum nicht nur als Dokumententresor, zugleich ist er ein Dokumentenmanagement-System, mit dem sich alle Lesezugriffe und Änderungen an Dokumenten verfolgen und dokumentieren lassen.

Am Beispiel der Buchanan Mezzanine GmbH zeigt dieses Whitepaper, wie der Brainloop Secure Dataroom für sichere Kommunikation im ge|mit Mittelstands-Fondprojekt sorgt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.13 | Brainloop AG / Brainlopp

Anbieter des Whitepaper

Brainloop AG

Franziskanerstr. 14
81669 München
Deutschland