Privileged Access Management

Gewährleistung der PCI-Compliance

Bereitgestellt von: CA Deutschland GmbH

Zur Gewährleistung der Einhaltung der PCI-Vorschriften ist ein Privileged Access Management praktisch unerlässlich.

Aber seine Bedeutung geht über die alleinige Erfüllung von PCI-Anforderungen hinaus. Es versetzt Unternehmen in die Lage, ihre gesamte Security zu verbessern und sich gegen die heutigen externen und internen Gefahren zu wappnen.

Die hier vorgestellte Lösung bietet eine effektive Möglichkeit zur Implementierung eines Privileged Access Management, um sowohl die PCI-Vorschriften als auch andere Security-Anforderungen einzuhalten.

Hiermit können Unternehmen Folgendes erreichen:

• Reduzierung der Kosten für die Einhaltung von PCI-Vorschriften durch Erfüllung vieler PCI-Anforderungen mit einer einzelnen Standardlösung, die sich in die bereits vorhandenen Lösungen eines Unternehmens nahtlos integrieren lässt
• Senkung sicherheitsbezogener Ausgaben und Wahrung des Unternehmensrufes durch Verhinderung zahlreicher Sicherheitsverstöße und Minimierung der Auswirkungen aller nicht verhinderten Verstöße

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 25.07.16 | CA Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

CA Deutschland GmbH

Marienburgstr. 35
64297 Darmstadt
Deutschland