Identitäts- und Zugriffsverwaltung

Integration von Single Sign-on für die Cloud

Bereitgestellt von: Intel Deutschland GmbH / McAfee GmbH

Dieses Whitepaper betrachtet die zentralen Problemstellungen in Bezug auf die Single Sign-on und Identitäts- und Zugriffsverwaltung in der Cloud und erörtert, welche Lösungen Unternehmen aktuell für eine sichere und effiziente Steuerung zur Verfügung stehen.

Single Sign-On (SSO) ist nichts Neues: Seit mehr als einem Jahrzehnt gibt es verschiedenste Produkte, um die Vergabe von Passwörtern und Sicherheitsprofilen zu verwalten.
Der explosionsartige Anstieg von webbasierter Software-as-a-Service (SaaS) hat jedoch dazu geführt, dass Single Sign-on um einiges schwieriger zu implementieren ist. Denn die Identitätsverwaltung weitet sich nun auch auf Anwendungen von Drittanbietern und deren Nutzer aus.

Dieses Whitepaper betrachtet die zentralen Problemstellungen in Bezug auf die Single Sign-on und Identitäts- und Zugriffsverwaltung in der Cloud und erörtert, welche Lösungen Unternehmen aktuell für eine sichere und effiziente Steuerung zur Verfügung stehen.
 

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 25.10.13 | Intel Deutschland GmbH / McAfee GmbH

Anbieter des Whitepaper

Intel Deutschland GmbH

Ohmstr. 1
85716 Unterschleißheim
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 37070
Telefax: +49 (0)89 37071199