Privileged Identity Management

IT-Generalschlüssel richtig verwalten

Bereitgestellt von: CyberArk Software (DACH) GmbH / Cyber-Ark Software Ltd.

Noch immer kommt bei Security-Maßnahmen das Passwort-Management oft zu kurz. Doch gerade privilegierte Benutzerkonten stellen in Unternehmen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar.

Privilegierte Accounts stellen in jedem Unternehmen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar, da über sie ein Zugriff auf alle unternehmenskritischen Datenbestände möglich ist. Sie müssen deshalb integraler Bestandteil bei der Durchführung jedes Security- oder Identity-Management-Projektes sein. Forciert wird dies von Datenskandalen und verschärften Audit- und Compliance-Vorgaben; auch die Bedrohung durch Insider treibt die Implementierung von PIdM-Systemen voran. Die steigende Nachfrage nach PIdM-Lösungen bestätigt dies.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 09.06.10 | CyberArk Software (DACH) GmbH / Cyber-Ark Software Ltd.

Anbieter des Whitepaper

CyberArk Software (DACH) GmbH

Kennedydamm 24
40476 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: +49 (0)7131 887353-0