McAfee bringt kostengünstigen Schutz vor Malware und Sicherheitslücken

Neue Sicherheitslösungen für KMU

| Redakteur: Peter Schmitz

Die neuen Sicherheitspakete von McAfee bieten kleinen und mittleren Unternehmen bezahlbaren Schutz vor Malware und Sicherheitslücken auf PCs, Macs und Android-Geräten.
Die neuen Sicherheitspakete von McAfee bieten kleinen und mittleren Unternehmen bezahlbaren Schutz vor Malware und Sicherheitslücken auf PCs, Macs und Android-Geräten. (Bild: McAfee)

Intel Security, stellt unter seiner Marke McAfee eine Reihe neuer Sicherheitspakete für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) vor. Die neuen Lösungen sollen dabei einen unkomplizierten, flexiblen und kostengünstigen Schutz von Daten und Geräten ermöglichen.

Die McAfee Small Business Security Suite wurde für Unternehmen mit bis zu 25 Geräten optimiert. Größeren Unternehmen mit bis zu 250 Geräten bieten die McAfee Endpoint Protection Essential for SMB und McAfee Endpoint Protection Advanced for SMB Suiten Schutz sowie erweiterte Verwaltungsoptionen über die Cloud. Neben Sicherheit gegen Malware und Sicherheitslücken sollen die neuen Sicherheitspakete auch zur Steigerung der Anwenderproduktivität beitragen.

Laut einer Umfrage der amerikanischen National Small Business Association (pdf) kostet ein Cyber-Angriff ein kleines Unternehmen im Durchschnitt 8.699,48 US-Dollar (etwa 6.900 Euro). Moderne Cyber-Kriminelle neigen dazu, sich auf einfache Ziele, die über geringe Sicherheitsressourcen verfügen, zu konzentrieren, um wertvolle Daten zu stehlen oder ein Unternehmen zu infiltrieren. Kleine Unternehmen verfügen häufig nicht über die IT-Ressourcen, stehen aber vor denselben Sicherheitsproblemen wie große Unternehmen mit spezialisierten IT-Teams. Mit seinen neuen Sicherheitspaketen bietet McAfee jetzt auch KMUs einen nahtlosen Schutz für Daten und Geräte.

„Fast jeden Tag hören wir von Datenlecks bei einigen der größten und bekanntesten Marken der Welt“, erläutert Tim Stone, SMB & Distribution Director EMEA bei McAfee. „Dabei wird oft übersehen, dass kleine Unternehmen mit den gleichen Sicherheitsproblemen zu kämpfen haben, aber oft mit weit verheerenderen Folgen.“

Schutz vor Viren, Malware und Online-Bedrohungen

McAfee Small Business Security wurde speziell für kleine Unternehmen entwickelt und schützt PCs, Macs sowie Android-Smartphones und -Tablets vor Viren, Malware und Online-Bedrohungen. Sowohl die Verwaltung als auch Überwachung erfolgen über eine unkomplizierte, zentrale Bedienerkonsole, auf die einfach über die Cloud zugegriffen werden kann. Die Lösung bietet zudem Firewallfunktionen sowie E-Mail- und Web-Schutz, um Bedrohungen abzuwehren, noch bevor sie ein Gerät erreichen. Das Antivirus-Testlabor AV-TEST hat die in McAfee Small Business Security Suites enthaltenen Schutzfunktionen für Mobilgeräte und Desktop-PCs im Sommer 2014 getestet.

McAfee Endpoint Protection Essential for SMB und McAfee Endpoint Protection Advanced for SMB richten sich an größere, wachsende Unternehmen und nutzen neue Endpoint-Protection-Technologien, um Desktops, Laptops, Macs, Server und mobile Geräte zu schützen. Die Verwaltung erfolgt über den McAfee ePolicy Orchestrator, der jetzt als Cloud- oder standortbasierte Version zur einfachen, flexibleren Automatisierung des Sicherheits-Managements zur Verfügung steht.

Endpoint, Firewall und Web in einer Lösung

Endpoint Protection Essential umfasst bekannte Abwehrsysteme wie Firewall, Endgeräte-, sowie Web-Schutz und schirmt Geschäftsdaten sicher ab. Mit neuen Technologien wie Smart Virus Scanning, werden Auswirkungen auf die Mitarbeiterproduktivität reduziert. Ein Zugriffsschutz begrenzt mögliche Schäden und schränkt im Falle eines Cyber-Angriffs den Zugriff auf als vertraulich gekennzeichnete Ordner ein. Endpoint Protection Advanced bietet über diese Funktionen hinaus E-Mail-Schutz zur Reduzierung von Spam- und Phishing-Angriffen, Verschlüsselung zum Schutz geschäftskritischer Informationen sowie Transparenz und Kontrolle für mobile Geräte.

„Den Sicherheitsbedrohungen ist die Größe einer Organisation völlig gleich. Deshalb wird es für KMUs, deren Mitarbeiter mehrere Geräte nutzen, immer wichtiger, die besten verfügbaren Sicherheitslösungen einzusetzen“, erklärt Gary Davis, Chief Consumer Security Evangelist bei McAfee. „Die KMU-Produkte von McAfee bieten Unternehmen den erforderlichen Schutz und die Möglichkeit, sich auf den Ausbau ihres Geschäfts zu konzentrieren, ohne sich um dessen Sicherheit sorgen zu müssen.“

Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit des KMU-Produktportfolios von McAfee sind im McAfee SMB Online-Shop verfügbar.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Kommentar abschicken

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43022887 / Endpoint)