Technischer Bericht

On-premise file sync and share solution

Bereitgestellt von: ownCloud GmbH

Ziel dieses Whitepapers ist es, anhand einschlägiger Praxisszenarien und mit entsprechenden Konfigurations- und Integrationsempfehlungen aufzuzeigen, wie man mit der Software von ownCloud und IBMs Speichermanagementlösung Spectrum Scale eine hochskalierbare, auch in größeren Unternehmen funkionierende file sync and share-Infrastruktur aufbauen kann.

Die Zusammenarbeit in Echtzeit und die Möglichkeit der gemeinsamen Nutzung von Daten und Informationen gehören inzwischen zu den wichtigsten Motivatoren für die Produktivität und Innovationskraft von Unternehmen. Solche dynamischen Strukturen auch im Umfeld größerer Unternehmen zu etablieren und dabei nie die Kontrolle zu verlieren, kann allerdings zu einer großen Herausforderung werden. Manche Unternehmen orientieren sich dabei an cloudbasierten, auf Endverbraucher zugeschnittenen Lösungen, die, was Skalierbarkeit, Komfortabilität und Zugriffsmöglichkeit angeht, für den User nichts zu wünschen übrig lassen. Allerdings müssen dafür die Daten auf externen Servern gespeichert werden, das heißt, das Unternehmen gibt die Kontrolle über seine IT ab und es steigt die Gefahr, dass es zu Datenlecks kommt. Manchmal greifen Unternehmen auch auf schon bestehende Kollaborations- und CMS-Lösungen zurück, die sich aber häufig als schwer zu warten und in der Bedienung sehr umständlich erweisen.

Dieses Whitepaper wird Ihnen von der ownCloud GmbH und IBM Deutchland GmbH zur Verfügung gestellt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.16 | ownCloud GmbH

Anbieter des Whitepaper

ownCloud GmbH

Leipziger Platz 21
90491 Nürnberg
Deutschland