Endpoint Security Platform

Sicherheit, Transparenz und Verwaltung in einer Plattform

Bereitgestellt von: Trend Micro Deutschland GmbH

Sicherheit, Transparenz und Verwaltung in einer Plattform

Die Verfügbarkeit unternehmenskritischer Endpunktanwendungen hat neue Angriffswege für Malware geschaffen und macht Endpunkte zur am stärksten gefährdeten Stelle im Netzwerk.

Die Verwaltung von Netzwerksystemen zur Gewährleistung von Endpunktsicherheit ist komplex. Viele Unternehmen bemühen sich, Software zu verteilen und zu aktualisieren, Vermögenswerte zu verwalten, Verfügbarkeit zu wahren und Daten auf allen Clients und Servern zu schützen.

Um Bedrohungen der Endpunkte abzuwehren, kombinieren Unternehmen oft Produkte zur Sicherheits- und Systemverwaltung, um ihre Verteidigung zu stärken. Dies  bietet schlechte Sichtbarkeit und Kontrolle, so dass sich die Durchsetzung von Richtlinien an allen Endpunkten verlangsamt und kein wirksamer Schutz erfolgt.

Dieses Whitepaper informiert über eine Lösung, die die Komplexität verringert, indem Rechenleistung auf die Entpunkte verteilt wird.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 02.11.09 | Trend Micro Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

Trend Micro Deutschland GmbH

Zeppelinstr. 1
85399 Hallbergmoos
Deutschland