Security

Sicherheitsprognosen für 2015

Bereitgestellt von: Forcepoint Deutschland GmbH

Dieses Dokument beleuchtet acht Sicherheitsprognosen

Inhalt 

 

  • Im Gesundheitswesen wird die Anzahl der gezielten Angriffe auf vertraulich eDaten zunehmen
  • Angriffe auf das "Internet der Dinge" werden sich auf geschäftliche Einsatzbereiche konzentrieren
  • Kreditkartendiebe werden sich in Informationshehler verwandeln
  • Die Konsolidierung von Authentifizierungsmechanismen auf dem Smartphone wird datenspezifische Exploits verursachen
  • Neue Schwachstellen werden aus jahrzehntealten Quellcode entstehen
  • E-Mail-Bedrohungen entwickeln sich weiter
  • Command-and-Control-Anweisungen werden immer häufiger auf legitimen Websites gehostet sein
  • Neue Teilnehmer betreten das Schlachtfeld des Cyberkriegs

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.16 | Forcepoint Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

Forcepoint Deutschland GmbH

Feringastraße 10 a
85774 Unterföhring
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 99216-427
Telefax: +49 (0)89 99216-200