Anpassung und Expansion

SOA- und BPM-Planung

Bereitgestellt von: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Das Konzept von SOA durchlebt in den Augen von Entscheidungsträgern in IT und Unternehmensführung zurzeit einen signifikanten Aufschwung.

Dieser Aufschwung ist zum großen Teil bedingt durch die Anerkennung, dass SOA als Architekturlösung Unternehmen in die Lage versetzt, Geschäftsprozess-managementlösungen (BPM) erfolgreich bereitzustellen. Und die Verbindung von BPM und SOA ist in der Tat wohl der Hauptfaktor für das wiedererwachte Interesse an SOA-Lösungen.

BPM ist eine Disziplin, die Softwarefunktionen mit unternehmerischer Expertise vereint und so Verbesserungen von Geschäftsprozessen ermöglicht, die Entwicklung neuer Geschäftslösungen beschleunigt und zügige Innovationen im gesamten Unternehmen realisierbar macht. Mit BPM sind IT- und Business-Fachkräfte in der Lage, Geschäftsprozesse zu bewerten und zu straffen, um so Geschäftsziele zu erreichen und letztendlich automatisierte Systeme zur Modellierung, Überwachung, Verwaltung und Anpassung dieser Prozesse zu schaffen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.06.12 | ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Anbieter des Whitepaper

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Riesstr. 25
80992 München
Deutschland