Cloud Vendor Report

Softwareanbieter und Dienstleister im Vergleich

Bereitgestellt von: Trend Micro Deutschland GmbH

Der Einsatz von Cloud Computing in Deutschland nimmt weiterhin deutlich zu. Gleichzeitig steigen die Risiken für Datenmissbrauch und Datenverlust.

Cloud-Nutzer und Cloud-Anbieter sind sich der Gefahren durchaus bewusst und suchen nach sicheren Lösungen, um die Vorteile des Cloud Business zu nutzen, ohne die strengen Compliance-Vorgaben wie den Datenschutz zu missachten.

Der Cloud-Nutzer bleibt als Auftraggeber verantwortlich für den Schutz seiner Daten und muss sich von den Sicherheitsmaßnahmen des Cloud-Betreibers überzeugen. Datenschützer empfehlen deshalb dringend, dass Cloud-Nutzer die Cloud-Verschlüsselung selbst übernehmen und bereits vor der Übertragung in eine Cloud die Daten verschlüsseln, unabhängig von dem jeweiligen Cloud-Anbieter.

Trend Micro hat diese Herausforderung bereits früh erkannt und bietet ein umfassendes Portfolio im Bereich Cloud Security, das sich an Anwenderunternehmen aller Größenklassen, aber auch an Cloud Service Provider richtet. Hervorzuheben ist hier zum Beispiel die Cloud Encryption Lösung Trend Micro SecureCloud. Diese Lösung kann als gehosteter Dienst bezogen oder vom Cloud-Nutzer selbst installiert und betrieben werden und bietet eine providerunabhängige Cloud-Verschlüsselung und Schlüsselverwaltung. Dadurch können Cloud-Nutzer jeder Unternehmensgröße selbst für ihre Cloud-Verschlüsselung sorgen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.03.15 | Trend Micro Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepaper

Trend Micro Deutschland GmbH

Zeppelinstr. 1
85399 Hallbergmoos
Deutschland