Special: Definitionen zu IT-Sicherheit und Compliance

Willkommen im Special „Definitionen zu IT-Sicherheit und Compliance“


Auf dieser Seite sammeln wir für Sie nach und nach alle relevanten Schlagworte aus den Bereichen IT-Sicherheit und IT-Compliance. Ganz im Sinne eines kleinen aber feinen Glossars lesen Sie hier leicht verständliche Erklärungen und Definitionen zu den wichtigsten Security-Begriffen. Als Service für Sie haben wir die hier erklärten Begriffe in allen unseren Beiträgen auch direkt mit den zugehörigen Lexikoneinträgen verlinkt. So können Sie die wichtigsten Begriffe direkt dort nachschlagen, wo sie im Text auftauchen.

Definitionen zu IT-Sicherheit und Compliance im Überblick

Datenschutz-Grundverordnung zeitnah umsetzen

Was die EU-DSGVO bedeutet

Datenschutz-Grundverordnung zeitnah umsetzen

Der Datenschutz hat in Deutschland einen besonders hohen Stellenwert. Mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU und den damit einhergehenden Reformen, befassen sich die Unternehmen hierzulande trotzdem zu wenig. lesen

Mit Gruppenrichtlinien in Windows arbeiten

Sicherheit durch Group Policies

Mit Gruppenrichtlinien in Windows arbeiten

Mit Windows Gruppenrichtlinien lassen sich Desktop-Einstellungen anpassen, aber auch sicherheitsrelevante Einstellungen und die Konfiguration von Programmen wie Internet Explorer, Explorer oder MS-Office kontrollieren. Auch die Zuweisung von Zertifikaten sowie die Konfiguration von Firewall-Regeln können Admins dadurch automatisieren. lesen

Wie ein Botnetz funktioniert

Millionenfache Bedrohung

Wie ein Botnetz funktioniert

Botnetze bestehen aus schlecht geschützten IT-Systemen, die durch Malware oder automatisierte Angriffe über das Internet gekapert und zu kriminellen Zwecken missbraucht werden. Bislang bestand ein Botnet meist aus Desktop-Computern, inzwischen gehören aber auch IP-Kameras, Smartphones und Smart-TVs zu den Zielen der Cyberkriminellen. lesen

Warum SIEM für Unternehmen so wichtig ist

Sicherheitsereignisse managen

Warum SIEM für Unternehmen so wichtig ist

Security Information and Event Management, kurz SIEM, hat eine lange Tradition in der IT-Sicherheit. Trotzdem ist es hochaktuell und kann als Basis der „Next Generation Security“ verstanden werden. lesen

Was KRITIS für Unternehmen bedeutet

KRITIS aus Unternehmenssicht

Was KRITIS für Unternehmen bedeutet

Das IT-Sicherheitsgesetz verlangt von Betreibern kritischer Infrastrukturen, kurz KRITIS, dass sie ihre Netze besser schützen und Angriffe melden. Doch wer genau ist Teil von KRITIS? Und welche Konsequenzen hat das IT-Sicherheitsgesetz für andere Unternehmen? lesen

Wie Ransomware Unternehmen angreift

Risiko Ransomware

Wie Ransomware Unternehmen angreift

Viele Unternehmen fürchten, Opfer einer Ransomware-Attacke zu werden. Richtig gefährlich ist die Erpresser-Malware aber nur, wenn Unternehmen sowohl technische als auch organisatorische Sicherheitslücken haben. lesen