Live-Demo: Was Security-Verantwortliche wissen sollten

Tatort App-Development: Anwendungs-Sicherheit leicht gemacht

Bereitgestellt von: Hewlett Packard GmbH

Live-Demo: Was Security-Verantwortliche wissen sollten

Tatort App-Development: Anwendungs-Sicherheit leicht gemacht

Maßnahmen gegen Hackerangriffe in der Applikations-Entwicklung. Gartner’s must have Security-Lösung im Detail vorgestellt.

Wussten Sie, dass ca. 84% der erfolgreichen Hackerangriffe über Applikationen erfolgen?

Dies hat zwei Gründe:
1. Während der Entwicklung wird das Thema Security meist zu spät auf die Agenda genommen. Hacker finden auch Schwachstellen, die während der Entwicklungsphase noch undenkbar waren. 
2. Netzwerksicherheit schützt zwar vor Malware, Hackerangriffe über Anwendungsschwachstellen werden jedoch nicht erkannt. Dies erfordert direkten Einblick in die Anwendung selbst.
 
Für einen präzisen Schutz benötigen Sie Kontext aus der Anwendung selbst. Erfahren Sie im Live-Webcast am 22. Oktober um 10:00 Uhr von Sicherheitsexpertin Tracy Varnum (HP), auch anhand einer Live-Demo, wie Sie Ihre Applikationen innerhalb weniger Minuten vor Sicherheitslücken in der Produktionssoftware schützen, ohne Änderungen am Code vornehmen zu müssen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.16 | Hewlett Packard GmbH

Veranstalter des Webinars

Hewlett Packard GmbH

Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen
Deutschland

Datum:
22.10.2015 10:00