NEWS

Intelligentes Abwehrsystem für Drohnen

Forschungsprojekt ArGUS

Intelligentes Abwehrsystem für Drohnen

08.05.17 - Drohnen dienen nicht nur für nützliche Inspektions- und Transportaufgaben und als Spielzeug, sie können auch bei missbräuchlicher Verwendung zur Gefahr werden. Die Bundesregierung fördert daher ein im März 2017 gestartetes Verbundvorhaben, das vom Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) koordiniert wird. lesen

FACHARTIKEL

Drohnenabwehr mit Laser, Richtfunk und Netz

Abwehr von unbemannten Fluggeräten

Drohnenabwehr mit Laser, Richtfunk und Netz

16.06.17 - Immer mehr Drohnen bewegen sich im deutschen Luftraum. Die Systeme können nicht nur den Flugverkehr gefährden, sondern auch eine Bedrohung für Großveranstaltungen, Stadien, Forschungszentren oder auch Rechenzentren darstellen. Es ist also wenig verwunderlich, dass verschiedene Akteure inzwischen Abwehrmaßnahmen entwickeln. Wir geben einen ein Überblick über aktuell verfügbare Erkennungs- und Abwehrsysteme. lesen