NEWS

Datenverlust trotz Backup

World Backup Day 2017

Datenverlust trotz Backup

14.04.17 - Zwar machen mittlerweile die meisten Unternehmen und Privatanwender ein Backup ihrer Daten, dennoch haben einer Umfrage von Kroll Ontrack zufolge im vergangenen Jahr rund ein Drittel der Befragten Daten verloren. lesen

FACHARTIKEL

Ortungsfunktion für Daten

Kenntnis der Speicherstandorte schafft Sicherheit

Ortungsfunktion für Daten

05.09.17 - 65 Prozent der deutschen Unternehmen speichern ihre Daten gemäß einer Bitkom-Studie in der Cloud. Hierfür vertrauen sie überwiegend auf On-Premise oder von externen Dienstleistern betriebene private, zunehmend jedoch auch auf öffentliche oder hybride Infrastrukturen. Das macht Verfahren erforderlich, mit denen sich jederzeit nachvollziehen lässt, wo die eigenen Daten genau liegen. lesen

INTERVIEWS

Nur Festplatten unterstützen hohe Backup-Frequenzen preiswert

Interview mit Carlos Escapa, Unitrends, über die Umwälzungen bei Backup/Restore und DR

Nur Festplatten unterstützen hohe Backup-Frequenzen preiswert

25.08.14 - Backup-Hersteller reagieren verstärkt auf die Umwälzungen, die Virtuelle Maschinen und Cloud Storage in Gang gesetzt haben. Während der Tape-Markt beständig schrumpft und weiter von Tape-Dateisystemen kombiniert mit SSDs träumt, praktizieren kommerzielle Anwender neue Wege bei der Datenverfügbarkeit. Storage-Insider sprach mit dem Backup-Hersteller Unitrends. lesen