NEWS

Cyber-Angriffe überfordern Vorstände

Krisenmanagement

Cyber-Angriffe überfordern Vorstände

22.06.17 - Laut einer aktuellen Studie zum Thema Cyber-Sicherheit der globalen Risikomanagementberatung Control Risks fühlen sich viele Führungskräfte angesichts der Bedrohungen aus dem Cyberspace überfordert; das denken zumindest die für Sicherheit zuständigenIT-Entscheider. lesen

FACHARTIKEL

IT-Sicherheit und das Gesetz des Schweigens

IT-Security Management & Technology Conference 2017

IT-Sicherheit und das Gesetz des Schweigens

02.06.17 - Täglich werden in Deutschland Unternehmen gehackt. Nur wenige dieser Angriffe erlangen große Medienaufmerksamkeit, die meisten erfolgreichen Hackerangriffe werden totgeschwiegen. Die Cyberkriminellen können so mit der gleichen Methode oft weitere erfolgreiche Angriffe durchführen. Für die Angreifer ergibt sich so eine Win-Win-Situation, für die deutsche Wirtschaft eher eine Lose-Lose-Situation. lesen

PRAXIS

Cyber-Krieg gegen Kaspersky Lab

Zero-Day-Angriff mit Duqu 2.0

Cyber-Krieg gegen Kaspersky Lab

10.06.15 - Antivirus-Experte Kaspersky Lab ist selbst Opfer eines trickreichen Malware-Angriffs mit einer neuen Variante der Cyberwaffe Duqu geworden. Der Angriff nutzte Zero-Day-Sicherheitslücken, umfasste einige einzigartige und bisher unbekannte Merkmale und hinterließ so gut wie keine Spuren. lesen