Angriffe auf die Cloud nehmen um 300 Prozent zu

Microsoft Security Intelligence Report

Angriffe auf die Cloud nehmen um 300 Prozent zu

23.08.17 - Cyberangriffe auf Nutzerkonten in der Cloud nehmen immer mehr zu und auch die Raffinesse wächst. Weiter zeigt sich, dass Ransomware (Erpresser-Software) wie WannaCrypt (auch bekannt als WannaCry) sowie Petya im weltweiten Vergleich überproportional häufig Computer in Europa angreifen. lesen

DDos als Gefahr und als Chance begreifen

DDoS-Abwehr muss in jedes Cloud-Angebot

DDos als Gefahr und als Chance begreifen

16.08.17 - Hosting Provider und Rechenzentrumsbetreiber werden vermehrt von DDoS-Attacken heimgesucht. Prophylaktische Abwehrmaßnahmen gehören deshalb zum Kerngeschäft. lesen

Über die Verwundbarkeit des Domain Name System

Von „A“ wie „Advanced Persistent Threat“ bis „Z“ wie „Zero-Day-Attacke“

Über die Verwundbarkeit des Domain Name System

11.08.17 - Wir alle benutzen es täglich, aber kaum jemand weiß mehr darüber: Das Domain Name System, kurz DNS. Hauptaufgabe des DNS ist es, leicht zu merkende URLs wie bspw. www.ip-insider.de in die zur Navigation notwendige IP-Adressen zu übersetzen. Doch das DNS dient auch als Einfallstor für Angriffe. lesen

Alle 11 Minuten eine DDoS-Attacke

Link11 DDoS-Report

Alle 11 Minuten eine DDoS-Attacke

04.08.17 - Die Zahl der DDoS-Attacken liegt im ersten Quartal 2017 mit 11.510 auf einem erschreckend hohen Niveau. Alle 11 Minuten startete eine DDoS-Attacke auf Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Januar wurde mit 7.463 Angriffen ein neues Monatsmaximum registriert. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Link11 Reports zur DDoS-Gefahr in Q1 2017. lesen

Sechs Tipps gegen Spam

E-Mail-Sicherheit

Sechs Tipps gegen Spam

03.08.17 - E-Mail ist für Unternehmen nach wie vor zu den beliebtesten Kommunikationskanälen. Das gilt auch für Cyberkriminelle. Im letzten Jahr lag der Spam-Anteil aller im Posteingang befindlichen Mails bei 60 Prozent, 35 Prozent dieser Spam-Mails enthielten Malware. Das belegen Zahlen aus dem aktuellen Sicherheitsreport von Trustwave. lesen

Akutes Risiko durch CEO Fraud

Phishing und Betrug

Akutes Risiko durch CEO Fraud

26.07.17 - Mittels der Betrugsmasche "CEO Fraud" versuchen kriminelle Täter derzeit, Entscheidungsträger in Unternehmen so zu manipulieren, dass diese vermeintlich im Auftrag des Top-Managements Überweisungen von hohen Geldbeträgen veranlassen. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens gegen die organisierte Kriminalität ist es den Behörden gelungen, in den Besitz einer Liste mit rund 5.000 potenziellen Zielpersonen zu gelangen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) informiert die Betroffenen über die akute Gefährdung und weist auf die Risiken des CEO Fraud hin. lesen

Neue Methoden gegen Phishing-Angriffe

Isolation soll Phishing-Attacken abwehren

Neue Methoden gegen Phishing-Angriffe

20.07.17 - Täuschend echt gestaltete Phishing E-Mails sind für Cyberkriminelle kaum mehr ein Problem. Gefälschte Nachrichten von Banken, Mobilfunkunternehmen und Onlinehändler sind die bevorzugten Vehikel für Keylogger-Malware und Ransomware. Immer öfter setzen die Cyber-Gangster aber auch auf vermeintlich echte E-Mails von Behörden wie BSI oder Finanzamt. lesen

Konzepte gegen Spear-Phishing

Cyberkriminalität

Konzepte gegen Spear-Phishing

28.06.17 - E-Mail ist ein wichtiger Bestandteil unserer Geschäftskommunikation und damit auch ein zuverlässiges „Liefermedium“ für Cyberkriminelle. Sicherheitstechnik kann gegen gezielte Phishing-Angriffe (Spear-Phishing) nur zum Teil schützen. Menschen sind in der Sicherheitskette aus verschiedenen Gründen die Schwachstelle und wichtigster Ansatzpunkt für Gegenmaßnahmen. lesen

Hosting-Provider rechnen mit steigender DDoS-Gefahr

Link11 befragt Hosting-Provider und Rechenzentrumsbetreiber

Hosting-Provider rechnen mit steigender DDoS-Gefahr

12.06.17 - Über 85 Prozent der Hosting-Provider und Rechenzentrumsbetreiber in Europa gehen davon aus, noch öfter als bisher Distributed Denial-of-Service-Attacken (DDoS) zum Opfer zu fallen. Dies zeigt eine Befragung von Link11, deutscher DDoS-Schutzspezialist, zu den branchenweiten Erfahrungen mit Überlastangriffen im Hosting-Geschäft. lesen

Cleverer Schutz vor bösen E-Mail-Attachments

NoSpamProxy Version 12

Cleverer Schutz vor bösen E-Mail-Attachments

16.05.17 - Die modulare Secure-Mail-Gateway-Lösung NoSpamProxy ist ab sofort in Version 12 verfügbar. Neben kleineren Ergänzungen und Performanceverbesserungen bringt die neue Version des Secure Mail Gateways zwei neue Funktionsbausteine. Mit dem Reputationssystem werden die Absender von E-Mails insgesamt neun verschiedenen Prüfungen unterzogen, um ihre Vertrauenswürdigkeit einzustufen. Das neue Anhangsmanagement erlaubt eine Art Röntgenblick auf E-Mail-Anhänge. lesen

Countdown