Marktanalyse von Gartner

Überwachen & Filtern von Inhalten, Schutz vor Datenverlust

Bereitgestellt von: Symantec (Deutschland) GmbH / Paul E. Proctor, Rich Mogull, Eric Ouellet

Gartner untersuchte den wachsenden Markt für CMF-DLP-Produkte und bewertete die Hersteller. Lesen Sie hier die Ergebnisse.

Der Markt für CMF/DLP-Produkte (Content Monitoring and Filtering/Data Loss Prevention, Überwachung und Filterung von Inhalten, Schutz vor Datenverlust) bietet Technologien für die Definition von vertraulichen Informationen, die Erkennung dieser Daten in Unternehmensnetzwerken und Speichersystemen und die Kontrolle ihrer Verwendung und Verteilung. Diese Technologien gewinnen als wichtige Steuermechanismen für Informationssicherheit immer mehr an Bedeutung.

Eine der stärksten Triebkräfte auf diesem Markt ist die Notwendigkeit, gesetzliche und aufsichtsbehördliche Vorschriften einzuhalten (Compliance), zum Beispiel den PCI-Standard (Payment Card Industry Data Security Standard; Standard für die Abwicklung von Kreditkartentransaktionen) und den US-amerikanischen HIPAA (Health Insurance Portability and Accountability Act).

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.09 | Symantec (Deutschland) GmbH / Paul E. Proctor, Rich Mogull, Eric Ouellet

Anbieter des Whitepapers

Symantec (Deutschland) GmbH

Konrad-Zuse-Platz 2 -5
81829 München
Deutschland