Das intelligente Netzwerk für mobiles Arbeiten

Unified Access – Unternehmensweite Integration auf allen Ebenen

Bereitgestellt von: Cisco Systems GmbH

Das intelligente Netzwerk für mobiles Arbeiten

Unified Access – Unternehmensweite Integration auf allen Ebenen

IT-Abteilungen stehen mehr und mehr unter dem Druck, einfache und flexible Lösungen bereitzustellen, um Mitarbeitern jederzeit, mit jedem Gerät, einen gleichbleibenden Zugriff auf Unternehmensressourc

Weniger als 1 Prozent aller Objekte in unserer physischen Welt sind heute mit dem Internet verbunden. Bereits in naher Zukunft jedoch wird das stetige Wachstum des „Internet of Everything“ (IoE), Netzwerkverbindungen deutlich relevanter und wichtiger als bisher machen und nie dagewesene Möglichkeiten für Länder, Unternehmen und jeden Einzelnen schaffen. Zudem wird die Anzahl an Geräten und Anwendungen ebenso wie die Bandbreitenanforderungen stetig steigen, die Zahl der IT-Mitarbeiter und die IT-Budgets jedoch stagnieren.

Bekannte Unternehmen wie Hans Grohe standen vor denselben Herausforderungen wie viele Unternehmen in Deutschland: Trends wie Bring-Your-Own-Device (BYOD), die Verschmelzung von drahtlosen und drahtgebunden Netzwerken und eine schier unglaubliche Anzahl von Nutzern, die mit einer Vielzahl von Geräten auf die Unternehmensressourcen zugreifen wollen. Um dieser Komplexität effektiv gegenüber zu treten, haben diese und auch viele andere Unternehmen einen strategischen Ansatz mittels „Unified Access“ gewählt.

Im Rahmen dieses Webcasts wird Ihnen Referent Mathias Wietrychowski an Hand der Anforderungen der Unternehmen und den daraus entstandenen Lösungsansätzen die Möglichkeiten von Unified Access vorgestellen. Dabei werden nicht nur die notwendigen Voraussetzungen thematisiert, sondern auch die entsprechenden Schritte bei der Umsetzung direkt aus der Praxis präsentiert. Das Webinar bietet Ihnen auch die Möglichkeit, direkt Fragen zu dem Projekten zu stellen und mögliche Lösungsansätze zu identifizieren.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.02.14 | Cisco Systems GmbH

Veranstalter des Webinars

Cisco Systems GmbH

Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
Deutschland

Datum:
15.11.2013 10:00