Managed-File-Transfer

Vier wesentliche Elemente einer sicheren Dateiübertragung

Bereitgestellt von: Attachmate Deutschland

Private Daten — die im Unternehmensnetzwerk penibel geschützt werden — werden auf ihrer Reise durch das öffentliche Netz ganz selbstverständlich erheblichen Bedrohungen und Risiken ausgesetzt.

Daten werden im Internet oft über unsichere Protokolle übertragen, eigentumsrechtlich geschützte Informationen werden ungeschützt als E-Mail-Anhänge verschickt und wichtige Workflows beruhen auf einfachen, selbstgeschriebenen Skripten, die keine Sicherheits- oder Fehlerbehandlungsmechanismen beinhalten.

Dabei gelten die Faktoren, die nach einer hohen Sicherheit im Unternehmensnetzwerk verlangen — Einhaltung aufsichtsrechtlicher Vorschriften, Schutz personenbezogener Daten und Schutz eigentumsrecht-lich geschützter Informationen — besonders für Übertragungen im Internet.

Mithilfe Kenntnissen über die geschäftswichtigen Faktoren sind Sie in der Lage, die Schwachpunkte herkömmlicher Dateiübertragungsverfahren auszuschalten und Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Workflows zu schützen, die auf der Dateiübertragung im Internet beruhen.

Das vorliegende Whitepaper zeigt entsprechende Wege auf.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 10.10.13 | Attachmate Deutschland

Anbieter des Whitepaper

Attachmate Deutschland

Feringastr. 11
85774 Unterföhring
Deutschland