So verteidigen Sie sich!

Von Logmanagement über SIEM zu Security Analytics

Bereitgestellt von: Hewlett Packard GmbH

So verteidigen Sie sich!

Von Logmanagement über SIEM zu Security Analytics

Wenn Sie heute angegriffen werden oder Daten verlieren, finden sich in aller Regel Spuren davon in Ihren Logquellen. In diesem Webcast erfahren Sie, wie Sie die Spuren lesen und wie Sie neueste Analyse-Technologien einsetzen, um Schaden bereits im Vorfeld abzuwenden.
 
Am 6. November um 10.00 Uhr zeigt Ihnen Security Experte Markus Knorr (HP), welche Technologien Sie einsetzen können, um Ihr Unternehmen gezielt vor Angriffen von außen und innen abzusichern und vor Schäden zu bewahren:
 
Im Detail geht es um:
Logmanagement: Einsammeln und Aufbereiten von Loginformationen unterschiedlichster Quellen.
Security Incident und Event Management (SIEM): Filtern und Korrelieren von Informationen, um Angriffe und Abweichungen erkennen zu können.
Threat Intelligence: Was passiert bei Ihnen, was passiert bei anderen und wie können Sie sich gegenseitig helfen.
Analytics: Wie kann man mit neuen Technologien proaktiv Schäden vermeiden.
 
Verteidigen Sie sich!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.01.16 | Hewlett Packard GmbH

Veranstalter des Webinars

Hewlett Packard GmbH

Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen
Deutschland

Datum:
06.11.2015 10:00