eBook: Web Application Security

Web-Anwendungen und Unternehmensdaten vor Angriffen schützen

Bereitgestellt von: Security-Insider.de

Web-Applikationen stehen Desktop-Anwendungen in der Funktionsvielfalt in nichts nach. Sie sind aber auch reich an möglichen Schwachstellen, die über das Internet ausgenutzt werden könnten.

So praktisch Anwendungen auch sind, die über das Web genutzt werden können, so gefährlich sind sie auch: Anders als Desktop-Apps ist es bei Web-Applikationen die Regel, dass sie direkt über das Internet erreichbar sind und damit auch für Internetattacken. Die EU Netz- und Informationssicherheitsagentur ENISA warnt vor den steigenden Cyber-Gefahren zum Beispiel durch sogenannte Code-Injektionen.

Datendiebe nutzen Schwachstellen von Webseiten und Web-Anwendungen aus und manipulieren Web-Apps und Websites so, dass Nutzerdaten gestohlen und manipuliert werden können.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 19.06.09 | Security-Insider.de

Anbieter des Whitepaper

Security-Insider.de

August-Wessels-Str. 27
86156 Augsburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)821 21770
Telefax: +49 (0)821 2177150