Video-Tipp #2

Windows 10 Builds wiederherstellen

27.04.2016 |

Vor allem IT-Profis arbeiten bei Windows 10 oft mit Insider Previews, die Microsoft kostenlos zur Verfügung stellt. So lassen sich neue Funktionen im aktuellen Betriebssystem testen. Die Installation solcher Previews ist oft schnell abgeschlossen. Da Vor allem IT-Profis arbeiten bei Windows 10 oft mit Insider Previews, die Microsoft kostenlos zur Verfügung stellt. So lassen sich neue Funktionen im aktuellen Betriebssystem testen. Die Installation solcher Previews ist oft schnell abgeschlossen. Da es sich dabei aber um Testversionen handelt, kann es bei neuen Versionen auch zu Problemen kommen. Microsoft hat in Windows 10 dazu einen Assistenten integriert, mit dem man ältere Builds wiederherstellen kann. Wir zeigen in diesem Video, wie das genau funktioniert. Eine genaue Beschreibung, wie man von Insider Preview Builds auf ältere Build-Versionen zurück wechselt findet Ihr auch im zugehörigen Artikel auf Security-Insider.de: http://www.security-insider.de/windows-10-builds-wiederherstellen-a-530607/