Unternehmensseiten im Visier der Cyberkriminellen

10 Tipps für einen sicheren Internetauftritt

| Redakteur: Peter Schmitz

Kostenfreie Unterstützung

Doch viele Unternehmen haben einfach keine Zeit, sich darum zu kümmern oder nicht genug Ressourcen. Deshalb bietet eco im Rahmen seiner Initiative-S einen kostenfreien Webseiten-Check, bei dem Experten die Internetseiten regelmäßig auf Schadprogramme prüfen und dabei helfen, diese zu beseitigen und nachhaltig gegen neue Angriffe zu schützen. Der Service wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Rahmen der Task Force „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ gefördert.

10 Tipps für eine sichere Webseite

Effektiver als das Entfernen der Schadprogramme ist natürlich, es gar nicht erst soweit kommen zu lassen: Um dem vorzubeugen, empfiehlt die eco Initiative-S zehn Schutzmaßnahmen:

  • 1. Betriebssystem und Dienste des Servers aktuell halten und regelmäßig auf Viren überprüfen.
  • 1. Software des Internetauftritts aktuell halten und alte Software vom Server entfernen.
  • 1. Nicht benötigte Serverdienste deaktivieren und Ports schließen.
  • 1. Regelmäßige Backups der Software und Datenbanken durchführen
  • 1. Web Application Firewall vorschalten
  • 1. Nicht (mehr) benötigte Benutzerkonten löschen/deaktivieren
  • 1. Software nur aus vertrauenswürdigen Quellen beziehen
  • 1. Vertrauliche Daten verschlüsselt übertragen und diese dann auch nur verschlüsselt in Datenbanken speichern
  • 1. Zugangsdaten zum Server beziehungsweise der Webseite regelmäßig ändern
  • 1. Webauftritt regelmäßig auf Manipulationen durch Dritte und Schadcode überprüfen

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 39284660 / Mobile- und Web-Apps)