Lösung für KRITIS-Unternehmen Angriffserkennungssystem von BDO

Von Melanie Staudacher

In Kooperation mit BDO Israel hat der Hamburger Hersteller BDO Cybersecurity eine Lösung zur Erkennung von Cyberangriffen in Echtzeit entwickelt. Damit richtet er sich in erster Linie an Unternehmen und Organisationen, die der KRITIS-Verordnung unterliegen.

Anbieter zum Thema

BDO nutzt Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen, um Anwender vor Hackingangriffen zu warnen.
BDO nutzt Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen, um Anwender vor Hackingangriffen zu warnen.
(Bild: peshkov - stock.adobe.com)

Das IT-Sicherheitsgesetz 2.0, welches seit Mai 2021 besteht, verpflichtet Unternehmen und Organisationen zur Erfüllung bestimmter Anforderungen, damit ihre IT-Sicherheit dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Ab 2023 müssen zudem Unternehmen mit kritischer Infrastruktur eine Angriffserkennung einführen.

Eine Lösung, um diese Anforderung zu erfüllen, bietet BDO Cybersecurity aus Hamburg, eine Tochter der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO. Dafür hat der Hersteller eng mit dem Standort in Israel zusammengearbeitet. Dort wurde die Lösung entwickelt und getestet.

Mit Viren infizierte Endgeräte werden automatisch isoliert, Schadmails erkannt und in Quarantäne versetzt. Dabei bleiben die Kundendaten stets in Deutschland und werden dort in einer Cloud gespeichert.

Folgende Funktionen und Leistungen bietet BDO:

  • 24/7-Überwachung zum Schutz von Kundensystemen
  • Automatisierte und unmittelbare Alarmierung basierend auf Maschinellem Lernen, Künstlicher Intelligenz und Analytik, die mit Frameworks zur Angriffserkennung und definierten User-Szenarien kombiniert werden.
  • Minimalinvasive Eingriffe in Kundensysteme
  • Emergency Response Teams untersuchen Sicherheitsvorfälle, vermeiden weitere Schäden und die Ausbreitung von Schadprogrammen.
  • Schwachstellenanalyse zur Identifizierung von Angriffszielen innerhalb des Netzwerks, wie Applikationen, IT-Systeme oder mobile Endgeräte
  • Threat Simulator zur Überprüfung der Sicherheitssysteme von Kunden

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zur IT-Sicherheit

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47889072)