Security-Tools – Virenscanner Dr. Web CureNet

Antivirus-Software für Notfall-Scans und zur Client-Desinfektion

14.12.2009 | Autor / Redakteur: Johann Baumeister / Stephan Augsten

Wenn‘s mal brennt: Die Antivirus-Software Dr. Web CureNet! wurde als Notfall-Tool für Client-Infektionen konzipiert. Bild: Dr. Web
Wenn‘s mal brennt: Die Antivirus-Software Dr. Web CureNet! wurde als Notfall-Tool für Client-Infektionen konzipiert. Bild: Dr. Web

Download der Suchlogik auf die Zielsysteme

Die Konfiguration des Suchlaufs ist in wenigen Minuten durchlaufen. Anschließend startet die Untersuchung der Geräte. Dabei informiert das Tool über die gerade durchgeführten Arbeiten.

Der Code zum Prüfen der Geräte wird zu Beginn auf die Geräte heruntergeladen, anschließend wird die Untersuchung gestartet. Dessen Dauer hängt natürlich von der Anzahl der Geräte, aber auch deren Umfang an Dateien und der Auslastung des Rechners ab.

Während die Untersuchung läuft, liefert das Tool alle Detailinformationen dazu und ermöglicht dem Verwalter die Überwachung des gesamten Prozesses. Was mit den gefundenen Viren bzw. den verseuchten Dateien letztendlich passieren soll, legt der Verwalter vorher fest. So lassen sich beispielweise infizierte Dateien verschieben, löschen oder bereinigen. Über all diese Schritte gibt das Tool in einer Statistik Auskunft.

Fazit

Dr. Web CureNet! ist ein kleiner und kompakter Virenscanner. Er ist schnell und ohne große Vorarbeit eingerichtet. Dies erleichtert die Verwaltung und macht es vor allem für die Unternehmen interessant, die keinen dedizierten Security-Administrator beschäftigen. Da CureNet parallel zu bestehenden Virenscanner zum Einsatz kommen kann, eignet es sich vor allem für die spontane Suche nach Viren auf den Clientgeräten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2042634 / Netzwerksicherheit)