Suchen

Marktzahlen von IDC seit 2010 bis 2015 Ausgaben für Hardware wachsen

Redakteur: Katrin Hofmann

Die IDC-Analysten erwarten, dass die weltweiten Investitionen in Hardware in diesem und in den kommenden Jahren zulegen. Allerdings: Das Wachstum soll von Jahr zu Jahr etwas mehr abebben.

Firma zum Thema

Die Wachstumskurve wird niedriger.
Die Wachstumskurve wird niedriger.

Von 697,5 Milliarden Euro im vergangenen auf rund 781,7 Milliarden Euro in diesem Jahr könnten die weltweiten Hardware-Ausgaben steigen. Wenn die Prognose von IDC eintrifft, wäre das ein Plus von etwa zwölf Prozent.

Auch für die Jahre bis 2015 sind die Marktforscher optimistisch – allerdings zeigt die Wachstumskurve nach unten.

Mehr Details erfahren Sie nach Klick auf die nebenstehende Grafik.

(ID:28447910)