Logo
25.02.2019

Artikel

Blackberry übernimmt Cylance

Blackberry übernimmt das Softwareunternehmen Cylance und erweitert damit seine Fähigkeiten in den Bereichen künstliche Intelligenz und Cybersicherheit.

lesen
Logo
29.11.2018

Artikel

BlackBerry übernimmt Cylance

BlackBerry übernimmt Cylance, einen Entwickler von künstlicher Intelligenz für präventive Sicherheitslösungen, für insgesamt 1,4 Milliarden US-$. Das so erworbene, integrierbare KI-Fachwissen soll das gesamte BlackBerry-Technologieportfolio um Machine Learning der nächsten Genera...

lesen
Logo
19.11.2018

Artikel

Blackberry erweitert KI-Kompetenz durch Übernahme von Cylance

BlackBerry übernimmt Cylance, einen Entwickler von künstlicher Intelligenz für präventive Sicherheitslösungen, für insgesamt 1,4 Milliarden US-$. Das so erworbene, integrierbare KI-Fachwissen soll das gesamte BlackBerry-Technologieportfolio um Machine Learning der nächsten Genera...

lesen
Logo
26.10.2018

Artikel

R-Car-basierte Entwicklungsumgebung für Virtualisierung, funktionale Sicherheit und Security

Renesas und BlackBerry stellen eine sichere Entwicklungsumgebung mit integrierter Virtualisierung und funktionaler Sicherheit auf der Basis der Renesas R-Car SoC-Bausteine (System-on-Chip) bereit. Das Softwarepaket wurde mit Hilfe der Blackberry QNX-Software im Rahmen der strateg...

lesen
Logo
07.08.2018

Artikel

Schäden von Ransomware-Attacken minimieren

Um Ransomware-Attacken vorbeugen zu können, bietet BlackBerry Limited die nächste Generation der BlackBerry Workspaces Content Collaboration-Plattform an. Diese Version bietet eine neue Wiederherstellungsfunktion, mit der Unternehmen die finanziellen Schäden durch Ransomware-Atta...

lesen
Logo
20.06.2018

Artikel

Vorsorgen statt Panik

Das britische Cyber Security Center (NCSC), das FBI und das US-Heimatschutzministerium haben vor einigen Wochen eine gemeinsame Warnung vor einer globalen Kampagne russischer, staatlich geförderter Cyber-Akteure herausgegeben. Was steckte dahinter und was sollten Unternehmen mit ...

lesen
Logo
18.06.2018

Artikel

Vorsorgen statt Panik

Das britische Cyber Security Center (NCSC), das FBI und das US-Heimatschutzministerium haben vor einigen Wochen eine gemeinsame Warnung vor einer globalen Kampagne russischer, staatlich geförderter Cyber-Akteure herausgegeben. Was steckte dahinter und was sollten Unternehmen mit ...

lesen
Logo
08.06.2018

Artikel

Sicherheitszertifizierte OS-, Safety- und Security-Lösungen für Automotive Software

BlackBerry stellt drei neue sicherheitszertifizierte Automotive-Softwareprodukte vor, die die Entwicklung anspruchsvoller Automotive-Systeme gemäß ISO 26262 erleichtern. BlackBerrys QNX Hypervisor for Safety, QNX Platform for ADAS 2.0 und QNX OS for Safety 2.0 bilden die Software...

lesen
Logo
28.03.2018

Artikel

Blackberry und Jaguar Land Rover kooperieren

Blackberry und Jaguar Land Rover geben die Kooperation beider Firmen bekannt. Der Autohersteller wird die QNX- und Certicom-Technik für die Entwicklung von ECU-Modulen lizenzieren.

lesen
Logo
16.02.2018

Artikel

Countdown zur EU-DSGVO: Wie sich Unternehmen jetzt noch wappnen können

In weniger als 100 Tagen tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Für Unternehmen, die bislang noch keine Maßnahmen ergriffen haben, um der neuen EU-Verordnung zu entsprechen, gilt: Kein Grund zur Panik. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit einem fokussierten und s...

lesen
Logo
16.02.2018

Artikel

Countdown zur EU-DSGVO: Wie sich Unternehmen jetzt noch wappnen können

In weniger als 100 Tagen tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Für Unternehmen, die bislang noch keine Maßnahmen ergriffen haben, um der neuen EU-Verordnung zu entsprechen, gilt: Kein Grund zur Panik. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit einem fokussierten und s...

lesen
Logo
25.01.2018

Artikel

Binärcode-Analyse für industrielle Software

Komplexe Software-Lieferketten stellen Automobilhersteller und andere Industriebetriebe vor Herausforderungen. Blackberry Jarvis soll mit statischer Binärcode-Analyse für mehr Sicherheit sorgen.

lesen
Logo
23.01.2018

Artikel

Binärcode-Analyse für industrielle Software

Komplexe Software-Lieferketten stellen Automobilhersteller und andere Industriebetriebe vor Herausforderungen. Blackberry Jarvis soll mit statischer Binärcode-Analyse für mehr Sicherheit sorgen.

lesen
Logo
18.01.2018

Artikel

Blackberry Jarvis soll vernetzte Autos sicher machen

Binnen weniger Minuten soll der cloudbasierte Dienst „Blackberry Jarvis“ Sicherheitslücken in der Software von Autos aufdecken. Mithilfe einer Codeanalyse will der Technologiekonzern vernetzte Fahrzeuge vor Cyberangriffen schützen.

lesen
Logo
19.12.2017

Artikel

Denso und Blackberry zeigen integrierte HMI-Plattform

Denso und Blackberry haben gemeinsam mit Intel eine integrierte HMI-Plattform für Fahrzeuge entwickelt. Das Produkt soll die Bildschirme von Fahrzeug-Cluster, Head-Unit, Infotainment und Entertainment auf einem einzigen Mikroprozessor koordinieren.

lesen
Logo
12.12.2017

Artikel

Blackberry und Qualcomm planen Connectivity-Plattform

Blackberry und Qualcomm planen, künftig gemeinsam Automotive-Plattformen für vernetzte Fahrzeuge zu entwickeln. Im Rahmen dessen sollen auch die Services von Blackberry für Qualcomms Snapdragon-Modems optimiert werden.

lesen
Logo
06.12.2017

Artikel

Blackberry erweitert Partnerprogramm um Krisenkommunikation

Damit Kunden auch in kritischen Situationen miteinander kommunizieren können, gibt Blackberry seinen Solution Providern die Möglichkeit, sich mehr mit der AtHoc-Plattform vertraut zu machen. Der Hersteller bietet Schulungen, Integration und technischen Support an.

lesen
Logo
12.09.2016

Artikel

Sicheres Tablet für die Bundesregierung

Blackberry liefert den deutschen Bundesbehörden mit dem SecuTablet einen verschlüsselten Tablet-PC auf Basis des Samsung Galaxy Tab S2. Mit dem für die Geheimhaltungsstufe „Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch“ (VS-NfD) zugelassenen Tablet sollen die Mitarbeiter von unter...

lesen
Logo
12.09.2016

Artikel

Sicheres Tablet für die Bundesregierung

Blackberry liefert den deutschen Bundesbehörden mit dem SecuTABLET einen verschlüsselten Tablet-PC auf Basis des Samsung Galaxy Tab S2. Mit dem für die Geheimhaltungsstufe „Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch“ (VS-NfD) zugelassenen Tablet sollen die Mitarbeiter von unter...

lesen
Logo
12.09.2016

Artikel

Sicheres Tablet für die Bundesregierung

Blackberry liefert den deutschen Bundesbehörden mit dem SecuTABLET einen verschlüsselten Tablet-PC auf Basis des Samsung Galaxy Tab S2. Mit dem für die Geheimhaltungsstufe „Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch“ (VS-NfD) zugelassenen Tablet sollen die Mitarbeiter von unter...

lesen
Logo
11.09.2016

Artikel

Sicheres Tablet für die Bundesregierung

Blackberry liefert den deutschen Bundesbehörden mit dem SecuTABLET einen verschlüsselten Tablet-PC auf Basis des Samsung Galaxy Tab S2. Mit dem für die Geheimhaltungsstufe „Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch“ (VS-NfD) zugelassenen Tablet sollen die Mitarbeiter von unter...

lesen
Logo
30.10.2015

Artikel

BES12 für Telekom-Geschäftskunden

Geschäftskunden der Telekom können im Rahmen des SIM-basierten Lizenzmodells die Smartphones und Tablets ihrer Mitarbeiter inklusive gespeicherter Daten und Anwendungen über die BES12-Konsole verwalten und sichern. Abgerechnet werde über die Mobilfunkrechnung.

lesen
Logo
30.10.2015

Artikel

BES12 für Telekom-Geschäftskunden

Geschäftskunden der Telekom können im Rahmen des SIM-basierten Lizenzmodells die Smartphones und Tablets ihrer Mitarbeiter inklusive gespeicherter Daten und Anwendungen über die BES12-Konsole verwalten und sichern. Abgerechnet werde über die Mobilfunkrechnung.

lesen
Logo
12.03.2014

Artikel

Führungswechsel bei Blackberry

Der kanadische Smartphone-Hersteller Blackberry wartet kurz nach dem Mobile World Congress in Barcelona mit einer Personalie auf. Mit sofortiger Wirkung ist Stefan Mennecke der neue Managing Director Deutschland.

lesen
Logo
04.02.2014

Artikel

Blackberry aktualisiert sein Smartphone-Betriebssystem

Mit der Version 10.2.1 des Betriebssystems für Blackberry-10-Smartphones erhalten Anwender die Möglichkeit, den zentralen Zugriff auf Nachrichten und Mitteilungen zu individualisieren. Beim Telefonieren stehen stehen eine Wischfunktion und neue Symbole zur Verfügung.

lesen
Logo
04.02.2014

Artikel

Blackberry aktualisiert sein Smartphone-Betriebssystem

Mit der Version 10.2.1 des Betriebssystems für Blackberry-10-Smartphones erhalten Anwender die Möglichkeit, den zentralen Zugriff auf Nachrichten und Mitteilungen zu individualisieren. Beim Telefonieren stehen stehen eine Wischfunktion und neue Symbole zur Verfügung.

lesen
Logo
27.01.2014

Artikel

Datev setzt auf Blackberry Enterprise Service 10

Das Nürnberger Softwarehaus Datev hat sich entschieden, künftig Blackberry Enterprise Service 10 (BES10) für sein Enterprise Mobility Management (EMM) einzusetzen. Das Unternehmen hat bereits mit dem Rollout von über 1.000 Blackberry-10-Smartphones begonnen.

lesen
Logo
27.01.2014

Artikel

Datev setzt auf Blackberry Enterprise Service 10

Das Nürnberger Softwarehaus Datev hat sich entschieden, künftig Blackberry Enterprise Service 10 (BES10) für sein Enterprise Mobility Management (EMM) einzusetzen. Das Unternehmen hat bereits mit dem Rollout von über 1.000 Blackberry-10-Smartphones begonnen.

lesen
Logo
27.01.2014

Artikel

Datev setzt auf Blackberry Enterprise Service 10

Das Nürnberger Softwarehaus Datev hat sich entschieden, künftig Blackberry Enterprise Service 10 (BES10) für sein Enterprise Mobility Management (EMM) einzusetzen. Das Unternehmen hat bereits mit dem Rollout von über 1.000 Blackberry-10-Smartphones begonnen.

lesen
Logo
04.11.2013

Artikel

Blackberry-Chef Heins muss gehen

Die Turbulenzen beim kanadischen Smartphone-Hersteller werden nicht weniger. Nun muss der Vorstandschef Heins gehen. Auch der geplante Verkauf des Unternehmens wird wohl abgeblasen.

lesen
Logo
18.10.2013

Artikel

Enterprise Mobility Management in der Cloud

Das plattformübergreifende Enterprise Mobility Management (EMM) von Blackberry, bestehend aus Mobile Device Management, Mobile Application Management, Sicherheits- und Richtlinienmanagement sowie Selbststeuerungsfunktionen für Nutzer wird als Cloud-Service erhältlich sein.

lesen
Logo
18.10.2013

Artikel

Enterprise Mobility Management in der Cloud

Das plattformübergreifende Enterprise Mobility Management (EMM) von Blackberry, bestehend aus Mobile Device Management, Mobile Application Management, Sicherheits- und Richtlinienmanagement sowie Selbststeuerungsfunktionen für Nutzer wird als Cloud-Service erhältlich sein.

lesen
Logo
18.10.2013

Artikel

Enterprise Mobility Management in der Cloud

Das plattformübergreifende Enterprise Mobility Management (EMM) von Blackberry, bestehend aus Mobile Device Management, Mobile Application Management, Sicherheits- und Richtlinienmanagement sowie Selbststeuerungsfunktionen für Nutzer wird als Cloud-Service erhältlich sein.

lesen
Logo
24.09.2013

Artikel

Blackberry kann auf Rettung hoffen

Ein Finanzkonzern in unmittelbarer Nachbarschaft des kanadischen Herstellers Blackberry ist prinzipiell bereit, das Unternehmen zu übernehmen. Doch erst will er sechs Wochen lang die Bücher prüfen.

lesen
Logo
23.09.2013

Artikel

Blackberry kann auf Rettung hoffen

Ein Finanzkonzern in unmittelbarer Nachbarschaft des kanadischen Herstellers Blackberry ist prinzipiell bereit, das Unternehmen zu übernehmen. Doch erst will er sechs Wochen lang die Bücher prüfen.

lesen
Logo
23.09.2013

Artikel

Blackberry kann auf Rettung hoffen

Ein Finanzkonzern in unmittelbarer Nachbarschaft des kanadischen Herstellers Blackberry ist prinzipiell bereit, das Unternehmen zu übernehmen. Doch erst will er sechs Wochen lang die Bücher prüfen.

lesen
Logo
23.09.2013

Artikel

Blackberry tief in der Krise: 4.500 Mitarbeiter müssen gehen

Weniger Smartphones, eine Fokussierung auf das Business-Segment sowie Entlassungen – mit dieser Strategie will Blackberry retten, was noch zu retten ist.

lesen
Logo
23.09.2013

Artikel

Blackberry tief in der Krise: 4.500 Mitarbeiter müssen gehen

Weniger Smartphones, eine Fokussierung auf das Business-Segment sowie Entlassungen – mit dieser Strategie will Blackberry retten, was noch zu retten ist.

lesen
Logo
19.09.2013

Artikel

Blackberry soll 40 Prozent der Mitarbeiter entlassen

Der einstige Mobiltelefon-Pionier Blackberry kommt gegen Apple und Samsung nicht an, muss starke Umsatzeinbußen verkraften und nun laut Wall Street Journal 40 Prozent seiner Mitarbeiter entlassen.

lesen
Logo
19.09.2013

Artikel

Blackberry soll 40 Prozent der Mitarbeiter entlassen

Der einstige Mobiltelefon-Pionier Blackberry kommt gegen Apple und Samsung nicht an, muss starke Umsatzeinbußen verkraften und nun laut Wall Street Journal 40 Prozent seiner Mitarbeiter entlassen.

lesen