Suchen

Bladesystem Matrix

| Redakteur: Nico Litzel

Um für Anwender den Einstieg in die Virtualisierung niedrig zu halten, hat Hewlett-Packard das Bladesystem Matrix entwickelt. Der Hersteller redet gerne von einem „Rechenzentrum in

Um für Anwender den Einstieg in die Virtualisierung niedrig zu halten, hat Hewlett-Packard das Bladesystem Matrix entwickelt. Der Hersteller redet gerne von einem „Rechenzentrum in a box“ oder auch von der „Cloud in a box“. Eine erschöpfende Beschreibung ist das nicht, da das Bladesystem Matrix die vollständige Virtualisierung von den Ressourcen Netzwerk, Server und Speicher durch Managementwerkzeuge und Templates automatisch reservieren und betanken kann.

(ID:2045976)