Netzwerk- und System-Sicherheit

Cloud-gestützte Endpoint Security-Lösungen

Bereitgestellt von: Eset Deutschland GmbH / DATSEC Data Security e. K.

Netzwerk- und System-Sicherheit

Cloud-gestützte Endpoint Security-Lösungen

Informieren Sie sich in diesem Video über die neuesten Endpoint-Security-Lösungen auf dem Markt und erfahren Sie alles über deren neue Funktionen und Möglichkeiten.

 
 



Referent:
  Thomas Uhlemann
von ESET

Dank mobiler Endgeräte und stark zunehmender Consumerization wird es immer schwieriger, die Unternehmens-IT wirksam zu schützen. Darüber hinaus müssen entsprechende Gegenmaßnahmen oft mit immer weniger Ressourcen auskommen.

Der Sicherheitsexperte Thomas Uhlemann erläutert Ihnen in diesem Video, welche Lösungen

 
  • nur geringe Systembelastungen einfordern
  • von einer einzigen Konsole verwaltet werden können
  • Schutz in Echtzeit bieten
  • Cloud-basierte Malware-Erkennung unterstützen 
  • Identity- und Access-Management-Lösungen beinhalten
 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.13 | Eset Deutschland GmbH / DATSEC Data Security e. K.

Veranstalter des Webinars

Eset Deutschland GmbH

Spitzweidenweg 32
07743 Jena
Deutschland

Telefon: +49 (0)3641 3114-100
Telefax: +49 (0)3641 3114-299

Datum:
03.05.2012 10:00