Wo speichert 1&1 die PGP-Schlüssel?



  • E-Mail-Verschlüsselung
    Wo speichert 1&1 die PGP-Schlüssel?

    Um das Vertrauen in die eigenen E-Mail-Dienste zu stärken, zu denen auch GMX und Web.de gehören, setzt die 1&1 Mail & Media GmbH auf Verschlüsselung mit PGP (Pretty Good Privacy). In unserem Forum wurde daraufhin die Frage laut, wo die Schlüssel gespeichert werden. Wir haben uns mit diesem Thema befasst.

    zum Artikel



  • Ich hatte die Frage nach dem Speicherort gestellt. Uns die Tatsache das der private, also der geheime Schlüssel beim Anbieter liegen kann oder soll ist ein absolutes Ausschlußkriterium. Es suggeriert Sicherheit die keinesfalls virhanden ist. Denn mit dem privaten Schlüssel kontrolliere ich die gesamte Kommunikation die darüber geführt wird.
    Aufgrund der mittlerweile bekannten Vorgehensweisen gewisser Dienste wissen wir auch, dass es keine Hemmschwellen (mehr) gibt!
    Sichere PGP- oder GnuPG-Kommunikation funktioniert offensichtlich leider aktuell immernoch auf dem lokalen Rechner.


Log in to reply