Eine IT-Retrospektive im Corona-Jahr



  • Verlief das Jahr 2019 für Unternehmen und ihre IT-Security-Teams noch in halbwegs geregelten Bahnen, wurden alle Business-Continuity-Planungen durch den Lockdown ab März 2020 aus den Angeln gehoben. Fast über Nacht wurden viele Mitarbeiter im Homeoffice zur Zweigstelle. Die Veränderungen wurden allerdings oft mit kurzfristigen, risikoreichen Lösungsansätzen bewältigt, was vor allem Cyberkriminelle freute.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen


Log in to reply