Was tun, wenn Sie keinen Malware-Schutz installieren können



  • Auch die Operational Technology (OT) wird durch Schadsoftware bedroht. Aber häufig kann oder darf kein Virenschutz auf den Fertigungssystemen installiert werden. Alleine die Abkapselung vom Internet reicht dann nicht, denn Malware findet ihren Weg. Doch spezielle Sicherheitsverfahren können für den nötigen Malware-Schutz auch bei OT sorgen, auch ohne Installation.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen



  • Hier wäre es interessant zu wissen, was der Autor unter einem Sicherheitsstick versteht.
    Falls die Namensgebung lediglich daher kommt, dass sich auf dem Stick eine Sicherheitsanwendung wie ein AV befindet, halte ich die Nutzung an Fremdsystemen wie z.B. eines externen Technikers für äußerst fragwürdig.
    Falls ein USB Stick mit physischem Schreibschutz per Schalter gemeint ist, dessen Schreibschutz nur an einem sicheren System aufgehoben wird, sollte das hervorgehoben werden.


Log in to reply