Wie Web3-Technologien das Internet wieder demokratisieren



  • Das Internet ist grundsätzlich demokratisch organisiert – oder zumindest einmal gewesen. Denn reichweitenstarke Plattformen haben inzwischen einen (über-)mächtigen Status erlangt. Nun stehen die technologischen Möglichkeiten bereit, um dies zu ändern: Durch die Umsetzung des Web3 und den Einsatz dezentraler Technologien.

    Klicken sie hier um den Artikel zu lesen



  • Interessanter Artikel, wenn da nicht der Genderschwachsinn mit den Doppelpunkten wäre. So gehört der Artikel in die Tonne.



  • Wenn Sie Form über Inhalt stellen dann ist der Artikel vermutlich tatsächlich nichts für Sie.
    Generell gehören allerdings eher so antiquierte Denkweisen "in die Tonne".
    Dennoch: Frohes Fest auch für Sie!
    Peter Schmitz
    Chefredakteur Security-Insider


Log in to reply