VPN-Server mit Synology NAS



  • Security-Pakete für Synology DSM
    VPN-Server mit Synology NAS

    Einen VPN-Server einrichten und administrieren gilt als kompliziert – Besitzer einer Synology-NAS können PPTP, L2TP, IPSec oder OpenVPN mit wenigen Klicks aufsetzen, konfigurieren und für ihre Nutzer anbieten.

    zum Artikel



  • PPTP? Ernsthaft? Bei einer Seite die sich Security-Insider nennt!
    Das bedeutet Disqualifikation und der Newsletter wird abbestellt.



  • Wieso Ernsthaft?? Die Software bietet die Verbindung nunmal noch an.
    OK, die Autoren könnten darauf hinweisen, dass PPTP nicht mehr zeitgemäß ist, aber ich hab zum Beispiel auch noch ein altes Smartphone, das nur PPTP unterstützt. Mir ist ein PPTP-VPN aus einem Public WLAN lieber als gar keines.

    Im übrigen sollte man als Anwender der einen VPN-Server einrichtet schon auch selbst wissen, welche Protokolle man einsetzt, die Verantwortung jetzt auf die Seite zu schieben ist lächerlich.
    MfG,
    Jaxx



  • Danke für den Hinweis! Wir werden bei PPTP, wie Leser Jaxx angeregt hat, einen Vermerk zur Sicherheit hinzufügen. Dennoch stehen wir auch weiterhin dazu die Funktion aufzuführen. Schade, dass wir Sie daduch als Newsletter-Leser verlieren, vielleicht können wir Sie ja irgendwann mit einem anderen Thema zurückgewinnen.

    Viele Grüße,
    Peter Schmitz
    Chefredakteur Security-Insider


Log in to reply