Sicherheitserweiterung in Android 4.3 stammt von der NSA



  • Smartphone-Sicherheit bei Android Jelly Bean
    Sicherheitserweiterung in Android 4.3 stammt von der NSA

    Wenige Tage nach der Vorstellung der aktuellen Android-Version 4.3 sorgt die neu integrierte Sicherheitserweiterung SELinux für Diskussionsstoff. Sie geht auf eine Initiative der NSA zurück.

    zum Artikel



  • Da SELinux bereits seit 2003 in den offiziellen Linux-Kernel eingeflossen ist und daher der Entwicklerszene komplett offenliegt, dürfte es allerdings auch für hartgesottene Verschwörungstheoretiker schwierig sein, hier ein Komplott zu konstruieren.

    Ich bin mir nicht sicher, ob man jede Hintertuer oder jedes Bisschen schadcode entdecken kann. Auch wenn man die Quellen vor sich hat.


Log in to reply