Mehr lesen

Smarte Grenzen für mehr Reisekomfort und Sicherheit

Smart-Border-Systeme

Smarte Grenzen für mehr Reisekomfort und Sicherheit

Stetige Fortschritte im Feld der Biometrie und der damit einhergehenden zunehmenden Anwendung von elektronischen Reisepässen, Blockchain- und Single Token-Technologie ermöglichen automatisierte Grenzabfertigungssysteme die trotz reduziertem Risikopotenzial den Reisenden mehr Komfort bieten. lesen

Malware-Diagnostik mit PEStudio

Kurz vorgestellt: PEStudio

Malware-Diagnostik mit PEStudio

Seit vielen Jahren gehört Malware zu den Top-Bedrohungen der IT. Die Schadenspalette reicht dabei von der missbräuchlichen Ressourcennutzung über Datenspionage bis hin zur zerstörerischen Dateiaktivitäten. Für Sicherheitsexperten, die sich mit der Analyse potenziell schädlicher Dateien beschäftigen, gehört das Security-Tool PEStudio unbedingt in die Werkzeugkiste, denn der Funktionsumfang dieses tollen Werkzeugs orientiert sich klar am tatsächlichen Bedarf. lesen

Vier Best-Practices für mehr Cyber-Sicherheit

WannaCry und NotPetya waren nur der Anfang

Vier Best-Practices für mehr Cyber-Sicherheit

WannaCry und NotPetya haben erneut deutlich gemacht, dass Cybersecurity essenziell ist. Zugleich wandelt sie sich: Milliarden neuer IoT-Geräte, dazu Laptops und Server bilden eine Angriffsoberfläche, die neue Ansätze für die Sicherheit erfordert. Der erste Schritt zum richtigen Schutz vor kommenden Angriffen sind bewährte Best Practices und der Wille sie umzusetzen. lesen

Der lange Weg zur Identity Governance

IAM und Compliance

Der lange Weg zur Identity Governance

Eine umfassende und durchgängige Identity-Governance-Strategie fahren nur die wenigsten Unternehmen. Sie ist aber eine Grundvoraussetzung, um eine hohe IT-Sicherheit aufrechtzuerhalten und zielgerichtete interne wie externe Attacken abwehren zu können. Auch die EU-Datenschutz-Grundverordnung fordert Identity-Governance-Maßnahmen. lesen

Sichere Admin-Konten mit Azure AD PIM

Privileged Identity Management für die Cloud

Sichere Admin-Konten mit Azure AD PIM

Angriffe auf Netzwerke und Cloud-Dienste sind besonders dann gefährlich, wenn privilegierte Benutzerkonten, beispielsweise von Administratoren, kompromittiert werden. Diese Konten müssen also besonders geschützt werden, vor allem in der Cloud. Microsoft Azure Active Directory Privileged Identity Management ist ein Verwaltungstool, das hierbei helfen kann lesen

Potentieller Angriff auf WPA2 entdeckt

KRACK attackiert WLAN-Verschlüsselung

Potentieller Angriff auf WPA2 entdeckt

Eine Schwachstelle in WPA2 gefährdet den Verschlüsselungsstandard für WLANs. Sicherheitsforscher haben eine Möglichkeit gefunden, wie sich WLAN-Clients und Access Points attackieren und deren Schlüssel knacken lassen. Updates schaffen Abhilfe – müssen aber von den Herstellern kommen. lesen

Stiftung Warentest testet Passwort Manager

Passwortmanager unter der Lupe

Stiftung Warentest testet Passwort Manager

Die Stiftung Warentest hat sich Programme zur Speicherung und Verwaltung von Kennwörtern angesehen. Neun Programme waren im Test, neben Cloud-Diensten wie Dashlane und LastPass haben die Tester auch lokale Programme wie F-Secure Key und Kaspersky Passwort Manager überprüft. lesen

Das sind die Gewinner der IT-Awards 2017

IT-Awards 2017

Das sind die Gewinner der IT-Awards 2017

Die Gewinner der IT-Awards 2017 stehen fest. Im Rahmen einer festlichen Gala wurden am 12. Oktober 2017 in Augsburg die Gewinner der Readers‘ Choice Awards der sieben Insider-Portale gekürt. lesen

Die it-sa 2017 in Bildern

Drei Tage IT-Sicherheit satt

Die it-sa 2017 in Bildern

Ohne IT-Security keine digitale Revolution: Mit fast 630 Ausstellern größer denn je war die Nürnberger IT-Security-Messe it-sa 2017, die vom 10. bis 12. Oktober das aktuelle Angebot an Sicherheitslösungen präsentierte. Ebenfalls umfangreicher als in den Vorjahren fiel auch das Vortragsprogramm aus. lesen

Microsoft schließt 62 Sicherheitslücken

Microsoft Patchday Oktober 2017

Microsoft schließt 62 Sicherheitslücken

Zum Patchday im Oktober schließt Microsoft eine ganze Reihe an Sicherheitslücken, darunter eine Zero-Day-Schwachstelle in Word. Zusätzlich läuft die Unterstützung für Office 2007 aus, für diese Programme wird es keine Updates mehr geben. Die Updates werden automatisch verteilt. lesen