Komplexe Angriffe blitzschnell erkennen und blockieren

Cyberbedrohungen: so sind Sie immer einen Schritt voraus

LIVE | 04.06.2020 | 10:00 Uhr

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Komplexe Angriffe blitzschnell erkennen und blockieren

Cyberbedrohungen: so sind Sie immer einen Schritt voraus

Im Webinar lernen Sie leistungsstarke Möglichkeiten kennen, wie Sie Ihr Unternehmen effektiv vor schwer auffindbaren Angriffen schützen können – ganz ohne Zusatzaufwand für Ihr Team und trotz des anhaltenden Mangels an Cybersicherheitsressourcen.

Der Markt rund um Cyberbedrohungen wird von Advanced Persistent Threats, Zero-Day-Schwachstellen und unbekannten Bedrohungen dominiert. Durch die zunehmende Weiterentwicklung ihrer Techniken kann es Cyberkriminellen gelingen, die Verteidigung klassischer Cybersicherheitslösungen zu durchdringen und nahezu ohne forensische Indizien verheerende Schäden anzurichten. Die aktuellen Entwicklungen spielen Cyberkriminellen nun zusätzlich in die Karten: denn Remote-Mitarbeiter steigern die Erfolgschance zielgerichteter Angriffe erheblich. Darüber hinaus stellen das fehlende Cybersicherheitsbewusstsein unter Mitarbeitern und zu lange Reaktionszeiten ebenfalls ein nicht unerhebliches Risiko dar.

Wie können sich Unternehmen also vor diesem Hintergrund umfassend absichern? Es bedarf fortschrittlicher Technologien, um selbst die komplexesten Angriffe blockieren zu können. 

Kaspersky schafft hier Abhilfe: mit zuverlässigen, eng integrierten und proaktiven Technologien, mit denen selbst schwer auffindbare Angriffe schnell erkannt werden – und das bei minimalem Zeitaufwand. Im Zentrum steht dabei Kaspersky Endpoint Security for Business: die Lösung bietet zuverlässigen Schutz und automatisierte Reaktion und das, ohne dass dafür zusätzliche Kosten für IT-Sicherheitsanalysten nötig werden. Dies wird nicht zuletzt durch die nahtlose Integration von Kaspersky Endpoint Detection and Response sowie Kaspersky Sandbox gewährleistet. Mit dem bewährten Schutz mit EDR im Kern lassen sich so selbst schwer auffindbare Angriffe blitzschnell erkennen und abwehren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Philipp Wachinger
Business Development Manager 
Infinigate Deutschland GmbH

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 06.05.20 | Kaspersky Labs GmbH

Veranstalter des Webinars

Kaspersky Labs GmbH

Despag-Str. 3
85055 Ingolstadt
Deutschland

Infinigate Deutschland GmbH

Richard-Reitzner-Allee 8
85540 Haar
Deutschland

Datum:
04.06.2020 10:00