Logo
29.11.2018

Artikel

Die beliebtesten Scale-out-Storage-Systeme 2018

Das Datenwachstum schreitet nahezu ungebremst voran und bringt Unternehmen bei der Wahl effizienter Speichersysteme ins Schwitzen. Scale-out Storage bietet hier einen Lösungsansatz, der dank seiner Flexibilität und Skalierbarkeit für viele datenintensive Anwendungsszenarien geeig...

lesen
Logo
14.11.2018

Artikel

Storage-Technologien im Fokus

In der nunmehr zum siebten Mal in Folge durchgeführten jährlichen Kundenbefragung untersuchte Datacore den aktuellen Stand der Dinge rund um softwaredefinierten und hyperkonvergenten Speicher sowie Cloud-Storage. Fazit: Die Technologien setzen sich langsam durch, auch wenn noch v...

lesen
Logo
13.11.2018

Artikel

Storage-Technologien im Fokus

In seiner nunmehr zum siebten Mal in Folge durchgeführten jährlichen Kundenbefragung untersuchte Datacore den aktuellen Stand der Dinge rund um softwaredefinierten und hyperkonvergenten Speicher sowie Cloud-Storage. Fazit: Die Technologien setzen sich langsam durch, auch wenn noc...

lesen
Logo
25.10.2018

Artikel

Datacore: Vom Storage zum Data Service

Im April dieses Jahres übernahm Dave Zabrowski vom Firmengründer George Texeira das Zepter als CEO bei Datacore. Auf seiner Europatour machte er halt in München und stellte sein neues Konzept für das Unternehmen vor.

lesen
Logo
18.10.2018

Artikel

Datacore: Vom Storage zum Data Service

Im April dieses Jahres übernahm Dave Zabrowski vom Firmengründer George Texeira das Zepter als CEO. Auf seiner Europatour machte er halt in München und stellte sein Konzept für das Unternehmen vor.

lesen
Logo
22.08.2018

Artikel

Jena-Optronik nutzt Sansymphony Bulk als Archiv

Geht es um den Bau optischer Präzisionsinstrumente für Weltraumanwendungen gilt Jena-Optronik als eine der ersten Adressen am Markt. Für die langfristige Aufbewahrung der Produktions-, Entwicklungs- und Projektdaten kommt die Sekundärspeicherlösung Sansymphony Bulk von Datacore z...

lesen
Logo
16.08.2018

Artikel

Speicherarchitekturen für die digitale Transformation

On-Premise, Cloud, Hyperkonvergenz – die Evolution der IT-Technologien verläuft rasant. Diese Vielfalt der unterschiedlichen Ansätze verlangt IT-Verantwortlichen kluge, zukunftsweisende Entscheidungen ab, um die digitale Transformation voran zu treiben. Eine Software-Schicht zwis...

lesen
Logo
10.08.2018

Artikel

Scale-Up, Scale-Out, Scale-Anywhere

Gegensätzliche Ansätze zeichnen sich meistens dadurch aus, dass die Vorteile des einen die Nachteile des anderen sind und umgekehrt. Somit kommt es auf den konkreten Anwendungsbedarf an. Bei Speicherarchitekturen ist das genauso. Durch die Vielzahl von zu unterstützenden Anwendun...

lesen
Logo
27.07.2018

Artikel

Datacore patentiert Data-Protection-Architektur

Datacore hat ein Patent für die sequenzielle Datenablage (Streams) zur Abbildung zufällig verteilter Datensätze erhalten. Dabei ist die generelle Darstellungsarchitektur innerhalb der Software-defined Storage-Plattform eingeschlossen.

lesen
Logo
27.07.2018

Artikel

Datacore patentiert Data-Protection-Architektur

Datacore hat ein Patent für die sequenzielle Datenablage (Streams) zur Abbildung zufällig verteilter Datensätze erhalten. Dabei ist die generelle Darstellungsarchitektur innerhalb der Software-defined Storage-Plattform eingeschlossen.

lesen
Logo
25.06.2018

Artikel

Spiegel speichert mit Datacore

Mehrere hundert Terabyte an Daten müssen beim Spiegel-Verlag gespeichert und zentral verwaltet werden. Damit dies in der heterogen aufgebauten Storage-Umgebung auch klappt, ersetzte die Mediengruppe seine bislang genutzte softwarebasierte Virtualisierungslösung durch Datacore San...

lesen
Logo
19.09.2017

Artikel

Software-defined Storage komplettiert Datenschutzkonzepte

Software-defined Storage (SDS) integriert grundlegende Technologien für die Sicherung und Wiederherstellung von Daten. Der system- und plattformübergreifende Ansatz eignet sich für hybride Dateninfrastrukturen mit physischen und virtuellen Systemen, zentralen und lokalen Ressourc...

lesen
Logo
08.09.2017

Artikel

Software-defined Storage komplettiert Datenschutzkonzepte

Software-defined Storage (SDS) integriert grundlegende Technologien für die Sicherung und Wiederherstellung von Daten. Der system- und plattformübergreifende Ansatz eignet sich für hybride Dateninfrastrukturen mit physischen und virtuellen Systemen, zentralen und lokalen Ressourc...

lesen
Logo
28.07.2017

Artikel

DataCore schult Vertrieb und Technik

Die DataCore-Roadshow richtet sich an bestehende Partner und solche, die es werden wollen. Dabei werden vertriebliche und technische Schwerpunkte vermittelt.

lesen
Logo
24.07.2017

Artikel

5 No-Gos beim Betrieb von Hyper-converged Infrastrukturen

Hyper-konvergente Lösungen vereinen Storage- und Server-Funktionalität in einem Hardware-System. Der Einsatz von Standardkomponenten verspricht Kostenreduktion und eine Vereinfachung des Managements, birgt aber auch Risiken. Fünf Punkte sollten bei der Auswahl einer Lösung deshal...

lesen
Logo
23.05.2017

Artikel

Rosario Perri: Datacores Direktor für strategische Allianzen

Mit einer neu geschaffenen Position will Datacore in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika strategische Allianzen für die Parallel-I/O-Technologie aufbauen. Der US-Hersteller ernennt Rosario Perri zum Director Strategic Partners & Alliances EMEA.

lesen
Logo
28.03.2017

Artikel

Healthcare-IT erfordert kosten­effiziente Speicherstrategie

Eine Speicher-Lösung für das Gesundheitswesen muss unter, eine hochgradig skalierbare Architektur sowie eine starke Anwendungsperformance gewährleisten. Die flexible Software-defined Storage-Plattform von DataCore zielt darauf ab, diesen Anforderungen mit vorhandener und neuer Ha...

lesen
Logo
24.03.2017

Artikel

Lenovo und Datacore stellen hyperkonvergentes System vor

Der Hardware-Riese Lenovo und Datacore, Spezialist für Speichervirtualisierung, haben auf der CeBIT gemeinsam eine Storage-Appliance präsentiert. Beide Hersteller arbeiten bei hyperkonvergenten Systemen weltweit zusammen.

lesen
Logo
24.03.2017

Artikel

Lenovo und Datacore stellen hyperkonvergentes System vor

Der Hardware-Riese Lenovo und Datacore, Spezialist für Speichervirtualisierung, haben auf der CeBIT gemeinsam eine Storage-Appliance präsentiert. Beide Hersteller arbeiten bei hyperkonvergenten Systemen weltweit zusammen.

lesen
Logo
23.03.2017

Artikel

Lenovo und Datacore stellen hyperkonvergentes System vor

Der Hardware-Riese Lenovo und Datacore, Spezialist für Speichervirtualisierung, haben auf der Cebit gemeinsam eine Storage-Appliance präsentiert. Beide Hersteller arbeiten bei hyperkonvergenten Systemen weltweit zusammen.

lesen
Logo
06.03.2017

Artikel

Datacore Partnerkonferenz

Am 25. und 26. Januar fand in Frankfurt am Main die Datacore Partnerkonferenz statt. Am Ende der Veranstaltung durften sich acht Unternehmen über eine Auszeichnung für hervorragende Vertriebsleistungen freuen.

lesen
Logo
24.08.2016

Artikel

DataCore geht auf Partner-Roadshow

DataCore, Anbieter von Software Defined Storage (SDS), geht auch in diesem Jahr auf Deutschland-Tour, um seinen Partnern Experten Knowhow aus erster Hand zu bieten.

lesen
Logo
20.07.2016

Artikel

Enterprise-SAN der Premium-Klasse

Seit Jahren schwimmt Datacore auf der SDS-Welle, insbesondere mit Freigabe der Version 10 seines Flaggschiffs Sansymphony im Sommer 2014. Mit der Variante "Hyper-Converged Virtual SAN" adressiert der Spezialist für softwarebasierte Speicherlösungen auch Nutzer, die Applikationss...

lesen
Logo
21.06.2016

Artikel

Datacore senkt dank Parallel-I/O den Preis pro Tansaktion auf 10 US-Cent

Datacore hat im SPC-1-Benchmark eine neue Bestmarke gesetzt. Die Software-defined Storage-Plattform SANsymphony PSP5 erreichte durchschnittliche Antwortzeiten von 220 Mikrosekunden.

lesen
Logo
23.05.2016

Artikel

Leicht migriert Datacenter-IT im laufenden Betrieb

Die Server-Landschaft der Küchenbauprofis von Leicht ist zwar hochverfügbar, das Rechenzentrum jedoch aufgrund der baulichen Bedingungen ein Schwachpunkt: Bei einer Havarie, etwa durch ein Feuer, wären wichtige Daten weg. Abhilfe soll daher eine Gebäude-übergreifendes Konzept bri...

lesen
Logo
04.05.2016

Artikel

Leicht migriert Datacenter-IT im laufenden Betrieb

Die Server-Landschaft der Küchenbauprofis von Leicht ist zwar hochverfügbar, das Rechenzentrum jedoch aufgrund der baulichen Bedingungen ein Schwachpunkt: Bei einer Havarie, etwa durch ein Feuer, wären wichtige Daten weg. Abhilfe soll daher eine Gebäude-übergreifendes Konzept bri...

lesen
Logo
26.04.2016

Artikel

Continuous Data Protection komplettiert Datenschutz

Krypto- oder Erpressungstrojaner wie Locky oder TeslaCrypt verbreiten sich rasend schnell und nehmen ganze Unternehmen in Geiselhaft. Wer sich schützen will, muss auf eine umfassende Backup- und Recovery-Strategie setzen. DataCores Software-Defined Storage (SDS)-Plattform SANsymp...

lesen
Logo
15.04.2016

Artikel

Back to the Future

Müssen sich Unternehmen zwischen On-Premise- und Cloud-Storage entscheiden? Nicht zwingend, wenn man den Anhängern des Parallel Computing Glauben schenken darf. Sie warten jetzt mit einer progressiven Lösung auf Basis einer fast zwei Jahrzehnte vergessenen Technologie auf: Parall...

lesen
Logo
01.04.2016

Artikel

Marketinggetriebene Lösung oder tatsächlich SDS?

Obwohl alle Welt von Software-defined Storage spricht, mangelt es nach wie vor an einer einheitlichen Begriffsdefinition und allgemeingültigen Industriestandards. Dies erschwert herauszufinden, inwiefern sich die von den Herstellern jeweils verfolgten Ansätze und die einzelnen Lö...

lesen
Logo
30.03.2016

Artikel

Gezielte IT-Modernisierung für optimalen ­medizinischen Service

Eine Vielzahl namhafter Krankenhäuser baut mit dem Ziel der ­Kostensenkung, Effizienzsteigerung und Modernisierung auf die Software-defined Storage (SDS)-Lösungen von DataCore.

lesen
Logo
13.01.2016

Artikel

Datacore Sansymphony-V erhält SAP-HANA-Zertifizierung

Der Spezialist für Software-defined Storage Datacore hat die SAP-HANA-Zertifizierung für seine Speichervirtualisierungslösung Sansymphony-V erhalten.

lesen
Logo
13.01.2016

Artikel

Datacore Sansymphony-V erhält SAP-HANA-Zertifizierung

Der Spezialist für Software-defined Storage Datacore hat die SAP-HANA-Zertifizierung für seine Speichervirtualisierungslösung Sansymphony-V erhalten.

lesen
Logo
12.01.2016

Artikel

Das VASA-Projekt von Datacore

Auch virtuelle Speicher haben gewisse Eigenheiten. In der Vergangenheit versuchten Speicherhersteller diese Service-Level-Fähigkeiten mit Speicherklassen zu beschreiben. Jetzt will Vmware die virtuellen Volume-Parameter per VASA abfragen.

lesen
Logo
23.12.2015

Artikel

Server ersetzen Storage-Systeme

Für Robert Thurnhofer sind 2016 software-definierte Ansätze für den Fachhandel (fast) alternativlos.

lesen
Logo
11.12.2015

Artikel

DataCore lädt zur Partnerkonferenz

Am 12. und 13. Januar 2016 findet in Frankfurt am Main die DataCore Partnerkonferez statt. Dabei werden zahlreiche Neuerungen vorgestellt.

lesen
Logo
15.10.2015

Artikel

Integrierte Notfallfunktionen bei Software-defined Storage

Gewachsene Infrastrukturen sind eigentlich der Gräuel eines jeden Administrators. Doch sobald man Storage-Funktionen aus den Hardwaresystemen löst, sieht das ganz anders aus. Dann werden individuelle Problemlösungen bei Hochverfügbarkeitsanforderungen überflüssig.

lesen
Logo
14.10.2015

Artikel

Den Storage-Controller durch Software ersetzen

IT-Systeme können ausfallen. Das kann für Unternehmen existenzgefährdend sein, sofern dabei Daten verloren gehen oder die „IT-Genesung“ nicht rasch genug erfolgt. Software-defined Storage bringt intelligente Features für eine umfassende Business-Continuity- und Disaster-Recovery-...

lesen
Logo
02.10.2015

Artikel

Integrierte Notfallfunktionen bei Software-defined Storage

Gewachsene Infrastrukturen sind eigentlich der Gräuel eines jeden Administrators. Doch sobald man Storage-Funktionen aus den Hardwaresystemen löst, sieht das ganz anders aus. Dann werden individuelle Problemlösungen bei Hochverfügbarkeitsanforderungen überflüssig.

lesen
Logo
01.10.2015

Artikel

Den Storage-Controller durch Software ersetzen

IT-Systeme können ausfallen. Das kann für Unternehmen existenzgefährdend sein, sofern dabei Daten verloren gehen oder die „IT-Genesung“ nicht rasch genug erfolgt. Software-defined Storage bringt nun intelligente Features mit, die im Rahmen einer Business-Continuity- und Disaster-...

lesen
Logo
30.07.2015

Artikel

Die 5 größten Irrtümer über Software-defined Storage

Immer wieder hört man, SDS sei eine neue Marketingverpackung für bekannte Produkte und Lösungen. Allerdings steckt hinter SDS nach unserem Verständnis deutlich mehr. Neben dem öffentlichen Marketing-Hype gibt es handfeste wirtschaftliche wie technologische Argumente.

lesen