Forschungsbericht

Der Faktor Mensch 2016

Bereitgestellt von: Proofpoint GmbH

Der Faktor Mensch 2016

Heutzutage zielen Attacken eher auf menschliche als auf systemtechnische Schwächen ab. Die hier vorgestellte Studio wurde entwickelt, um diesen oft vernachlässigten Aspekt der Bedrohungen für Konzerne zu erforschen.

Dieses Whitepaper gibt die ursprüngliche Feldforschung anhand von Daten wieder, die mithilfe von Proofpoint-Produkten aus Kundeneinrichtungen in aller Welt zusammengetragen wurden. Es behandelt die neuesten Trends bei den Top-Vektoren für die Auswahl von Zielpersonen: E-Mail, soziale Medien und mobile Apps. „Der Faktor Mensch“ zeigt nicht nur auf, wer worauf klickt, sondern auch, wie die Akteure von Bedrohungen mittels Social Engineering Leute dazu bringen, die Arbeit automatischer Exploits zu übernehmen. Denn wie aus den Daten hervorgeht, sind wir als Menschen das schwächste Glied in der Sicherheitskette.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.05.16 | Proofpoint GmbH

Anbieter des Whitepapers

Proofpoint GmbH

Landsberger Strasse 302
80687 München
Deutschland