Strategieplan

Die Wahrheit über das Sicherheitsmanagement und "Big Data"

Bereitgestellt von: RSA Security

Die Wahrheit über das Sicherheitsmanagement und Big Data

Ein grundlegender Satz von Datenmanagement und Analysefähigkeiten versetzt das Unternehmen in die Lage, auf effektive Weise ein Sicherheitsmanagement aufzubauen, um den Herausforderungen von Big Data gerecht zu werden.

Dieses Papier untersucht:

- die steigende Komplexität der Sicherheitsmanagementumgebung, von Bedrohungen für IT-Umgebungen bis zu Konformitätsanforderungen
- wie man mehr Sinn aus bereits erfassten Daten macht, indem "man das Heu aus dem Heuhaufen entfernt" statt "nach der Nadel zu suchen"
- die Kombination aus Infrastruktur, Analysetools und Bedrohungsmeldungen, die erforderlich ist, um einen wirtschaftlichen Nutzen aus Big Data zu erzielen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 21.07.14 | RSA Security

Anbieter des Whitepapers

RSA Security

Osterfeldstr. 84
85737 Ismaning
Deutschland

Telefon: +49 800 772 49 -000
Telefax: +49 (0)89 93091 -598