Suchen

Security-Insider Podcast – Folge 3 Ein Diskurs über ungleiche Bedrohungen

| Autor: Peter Schmitz, M.A. Dirk Srocke

Das Spektrum der im August 2019 veröffentlichten Schwachstellen und Sicherheitslücken reicht von konstruiert bis katastrophal. Die dritte Folge des Security-Insider Podcasts handelt von millionen­schweren Belohnungen, künstlich aufgeblasenen Bedrohungen und katastrophalen Datenlecks.

Firmen zum Thema

Das Spektrum der im August veröffentlichten Sicherheitslücken reicht von konstruiert bis katastrophal. Wir reden drüber!
Das Spektrum der im August veröffentlichten Sicherheitslücken reicht von konstruiert bis katastrophal. Wir reden drüber!
(Bild: Vogel IT-Medien)

Das Spektrum kürzlich veröffentlichter Sicherheitslücken reicht von konstruiert bis katastrophal. In der dritten Folge des Security-Insider Podcast wägen wir darum die Folgen aktueller Bedrohungen ab. Zudem präsentieren wir besonders praktische Ratgeber, mit denen Sie Ihre Systeme sowie Daten schützen und einen Karrieresprung zum CISO meistern.

Den Security-Insider Podcast gibt es auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, für viele andere Podcast-Dienste und sogar auf YouTube. Abonnieren Sie den Security-Insider Podcast gleich hier im Web-Player oder über: https://security-insider.podigee.io/.

Für die Fans von SoundCloud gibt es uns auch weiterhin dort zu hören!

Die Themen aus dem Podcast im Überblick:

Black Hat USA 2019 und Sicherheitslücken

Ratgeber und Workshops

Datenschutz und EuGH

IT-BUSINESS Podcast

(ID:46064781)

Über den Autor