Gartner Studie

Einblicke in Echtzeit durch eine vorausschauende Verteidigungsstrategie

Bereitgestellt von: Proofpoint GmbH

Einblicke in Echtzeit durch eine vorausschauende Verteidigungsstrategie

Der nächste Schritt im erweiterten Schutz gegen Bedrohungen für das Unternehmen.

Wie die täglichen Schlagzeilen über Sicherheitsverletzungen verdeutlichen, sind traditionelle Verteidigungstools nicht mehr in der Lage, das Unternehmen gegen gezielte, raffinierte Angriffe und neue, anspruchsvolle Arten von Schadsoftware zu schützen. 

Laut den Forschern gilt Phishing als Ursprung von 95% der gezielten und APT-getriebenen Bedrohungen der letzten Jahre. Über 76% der befragten Mitarbeiter in der IT-Sicherheit und IT-Operationen erklärten, sie wären durch Exploits bzw. Schadsoftware betroffen, die ihre bestehenden Intrusion-Detection- und Virenschutzlösungen ausgehebelt hätten. 

Fazit durch Gartner: Organisationen können sich nicht ausschließlich auf traditionelle Blocking-Gateways verlassen, sondern müssen Investitionen in Sachen Vorbeugung, Erkennung, Bekämpfung und vorausschauende Fähigkeiten tätigen, um einen umfassenden Schutz zu erreichen. 

Lesen Sie in der Studie:

  • Aus den Gartner-Dateien: Gestaltung einer adaptiven Sicherheitsarchitektur für den Schutz gegen raffinierte Sicherheitsangriffe
  • Über den Schutz gegen zielgerichtete Angriffe

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.12.14 | Proofpoint GmbH