Datenschutz neu überdacht

Entscheidungshilfen für IT-Verantwortliche

Bereitgestellt von: Fujitsu Technology Solutions GmbH

Entscheidungshilfen für IT-Verantwortliche

Durch den digitalen Wandel wächst in Unternehmen die Abhängigkeit von Daten. Für IT-Abteilungen wächst dadurch der Druck, elektronische Daten einerseits wirksam zu schützen, andererseits effektiv zu managen – natürlich ohne das Budget zu sprengen.

Die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung sowie die wachsende Bedrohung durch Ransomware zwingen zu raschem Handeln. Gleichzeitig zählt beim Schutz von Daten aber auch, dass IT-Abteilungen effizient mit den Daten arbeiten können.

Das Whitepaper zeigt IT-Verantwortlichen, wie sie mit Datensicherungssystemen Risiken minimieren und Anforderungen erfüllen, diese aber auch für weitere Aufgaben nutzen können, etwa zum Konsolidieren von Daten oder zum Erzeugen synthetischer Backups. Ratschläge für das Implementieren eines ganzheitlichen Ansatzes und das Abwägen zwischen eigenen Lösungen und dem Kauf eines kompletten Systems runden das Whitepaper ab. 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.fujitsu.com/de/about/resources/privacy/

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 30.04.18 | Fujitsu Technology Solutions GmbH