ESET Dynamic Threat Defense

01.04.2019

ESET Dynamic Threat Defense ist eine cloud-basierte Lösung, die verdächtige Samples in einer Sandbox-Umgebung ausführt und das Verhalten analysiert, um Zero-Day-Bedrohungen abzuwehren.

ESET Dynamic Threat Defense kombiniert verschiedene Cloud-Komponenten um selbst Zero-Day-Bedrohungen, die bisher unbekannte Schwachstellen ausnutzen, zu identifizieren. Dazu nutzt es Sandbox mit unterschiedlichsten Sensoren, darunter statische Code-Analyse, Untersuchung des Samples mit Machine Learning-Algorithmen, In-Memory-Scan und Verhaltensanalyse. ESET Dynamic Threat Defense trifft Entscheidungen also nicht nur auf dem äußeren Erscheinungsbild, sondern überprüft das Verhalten der potenziell schädlichen Software, noch bevor sie in einer produktiven Umgebung ausgeführt wird.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.eset.com/de/business/dynamic-threat-defense/.