Suchen

Kooperation mit Cenzic und WhiteHat Security F5 deckt kostenlos die Schwachstellen von Web-Applikationen auf

| Redakteur: Michael Hase

Der Netzwerkspezialist F5 stellt ein kostenloses Programm zur Analyse von Web-Applikationen bereit. Es soll Unternehmen dabei helfen, Schwachstellen aufzudecken und möglichst schnell zu beheben.

Firmen zum Thema

Mit dem Free-Scan-Angebot von F5 sollen sich Sicherheitslücken finden lassen.
Mit dem Free-Scan-Angebot von F5 sollen sich Sicherheitslücken finden lassen.
(© Andrea Danti - Fotolia.com)

F5 Networks, Spezialist für Application Delivery Networking (ADN), kündigt ein kostenloses Programm zur Analyse von Web-Anwendungen an. Es soll Unternehmen ermöglichen, einfach und unverbindlich Sicherheitslücken aufzudecken. Der Hersteller hat den Free-Scan in Zusammenarbeit mit den Dynamic-Application-Security-Test-(DAST-)Partnern Cenzic und WhiteHat Security entwickelt.

Laut Anbieter lassen sich Schwachstellen von Web-Applikationen durch umfassende Prüfungen, Firewall-Richtlinien und automatisiertes Patching stark reduzieren. Eine feste Verknüpfung der XML-Schnittstelle des DAST-Anbieters mit dem BIG-IPApplication Security Manager (ASM) von F5 soll für IT-Mitarbeiter mehrere Schritte vereinfachen:

  • das wiederholende Testen und Überprüfen von Schwachstellen in Applikationen
  • das automatische Beheben von Schwachstellen mit einem einzigen Klick
  • die Bestätigung des Erfolgs durch Unterstützung der Produkt-Test-Infrastruktur des DAST-Anbieters.

„In vielen Fällen haben Unternehmen keine ausführlichen Sicherheitsstrategien und keinen Nachweis dafür, ob Anwendungen sicher sind“, erläutert Stefan Maierhofer, Senior Regional Director CEE bei F5. „Mit dem Angebot kostenfreier Schwachstellen-Scans macht es F5 einfacher, einen Web-Application-Sicherheits-Plan einzusetzen, um die Anwendungen des Unternehmens zu schützen.“

Das Free-Scan-Angebot steht mit der BIG-IP ASM Version 11.2 bereit, die von diesem Monat an verfügbar ist. Kunden können die Schwachstellenanalyse 30 bis 90 Tage lang kostenlos nutzen. Unternehmen, die nicht über BIG-IP ASM v11.2 verfügen, können eine kostenlose Testlizenz über einen F5-Betreuer oder einen Vertriebspartner beziehen.

(ID:34597560)